Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Anzeigedaten

Dieser Beitrag ist eine redaktionell geprüfte Empfehlung der Community
Wir danken den Mitgliedern für ihre guten Beiträge!
Vanessa van Doorn
Mozartstr.
Saarbrücken

bei Studio
nur besuchbar

0179-1558885
Alter: 22 Jahre

Service:
ZK, 69, DT, devot, GV, Schmu., Kuscheln, FAp
BRANDNEU in SAARBRÜCKEN **************************** NUR wenige Tage Die süße, 22jährige Vanessa Wenn du Leidenschaft und beinah grenzenl Spaß erleben möchtest. Dann wirst du bei mir gut aufgehoben sein, denn ich werde dich bis zum letzen Trop. auss. jedoch zurvor wirst du mir Deinen g*ilen immer weiter in mich ....... GV in fast allen Stellungen Ich l. dir auch deine rasierten E*er....ganz zärtlich mit meiner gepiersten Zunge dann nehme ich Deinen wieder in meinen Mund ich beginne ihn zärtlich und dann etwas intensiver zu bl*sen.................... mich macht es richtg f. und heiß wenn ich die Macht und das Wissen habe dich richtig verwöhnen zu dürfen...melde dich wenn du das und viel mehr wie ZK,RS,KB,FE und FA passiv mit mir erleben möchtest... Ich freue mich auf Deinen Anruf!!! ;-) Meine neue Rufnummer lautet: 0179-1558885 Termine kann ich leider nur mit Anrufererkennung vergeben.
  1. #1
    Vollmitglied
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    135
    Danke erhalten
    15
    Danke erhalten in
    6 Beitr.
    Danke gesagt
    11

    Standard Ludwigshafen am Rhein - Vanessa van Doorn

    Hallo!

    Nachdem ich heute morgen auf die neue Anzeige von Vanessa, über die es als sie in Darmstadt gewerkelt hat bereits zahlreiche positive Berichte gibt, aufmerksam geworden bin und sowieso in der Richtung einen Termin hatte, habe ich einen Besuch bei ihr in Ludwigshafen eingeplant. Also angerufen um die Adresse – Preise und Service sind mir logischerweise bekannt - zu erfragen. Habe freundlich Auskunft erhalten und mich dann kurz darauf auf den Weg gemacht. Habe mich schon auf der Fahrt gefreut, weil sie eben länger nicht mehr da war. Leider hat die Fahrt etwas länger gedauert und ich war etwas spät dran. Einen Parkplatz relativ schnell gefunden und ab zur genannten Adresse. Die schreib ich hier nicht rein, weil sie auch nicht in der Anzeige steht.

    Dort wurde ich freundlich von Vanessa begrüßt und wir haben kurz geplaudert. Sie hatte einen schönen String an und war sonst unbekleidet. Ein schöner Anblick! Da wir uns bereits von einigen Besuchen kennen, ist das mittlerweile ziemlich vertraut. Wie schon häufig zuvor ist sie sehr nett und kommunikativ. Habe mich gleich wieder wohl gefühlt und somit habe ich dann mal die Initiative übernommen. Habe sie gefragt, ob ein Quickie in Ordnung wäre. Sie hat freundlich bejaht und wir sind beide noch mal kurz ins Bad. Dann haben wir schön im Stehen mit Zungenküssen und Streicheln losgelegt. Nach einer Weile setzte sie sich auf das Bett und begann mich schön langsam zu blasen. Außerdem sehr tief – oftmals bis zum Anschlag – und variantenreich. Am Schaft, der Eichel und den Eiern geleckt und man schneller und dann wieder langsamer. Sie hat mich dann neckisch gefragt, ob sie es verlernt hätte. Ich dachte eigentlich man würde hören, dass dies nicht der Fall ist. Das habe ich ihr auch freundlich gesagt und sie gebeten weiterzumachen.

    Dann fragte mich Vanessa, ob ich zu ihr auf das Bett möchte. Ich wollte und dort ging es dann erstmal wieder mit Zungenküssen und Streicheln weiter. Als ich wieder etwas runter gekommen war, hat Vanessa wieder weitergeblasen. Dabei hat sie sich so positioniert, dass ich ihren schönen Körper streicheln kann. War ein Genuss und ich glaube ihr hat es auch gefallen. Sie hat dann auch immer mal wieder meine Eier geleckt. Das ging eine ganze Weile und irgendwann hat sie ihre Bemühungen intensiviert. Kurz bevor ich dann kam hat sie Pause gemacht und nur am Schaft rumgezüngelt. Ich habe gewitzelt das dies gemein wäre. Sie dann meine Eier geleckt und mich mit geilen Handeinsatz verwöhnt bis mir Hören und Sehen verging. Ich ihr dann gesagt, dass ich gleich komme und dann hat sie mich fertig geblasen und alles aus mir raus gesaugt. Ich hatte echt Angst, dass ich sie diesem Mal überfordere, aber das war nicht der Fall. Sie hat schön lange weitergeblasen und ist dann ins Bad. Nach einer Weile kam sie wieder und wir haben noch kurz geredet und uns etwas gestreichelt.

    Danach musste ich gehen, denn erstens war die Zeit definitiv (mehr als) um und ich würde zu meinem Folgetermin sowieso zu spät kommen. Ich habe ihr dann die zwischen uns für einen Blowjob mit FT üblichen 60,- Euro gegeben. Da mein letzter Besuch länger zurück liegt war sie etwas verwirrt, weil der wohl eigentlich 70,- Euro mit FT kostet. Auf der Heimfahrt hatte ich ein leicht schlechtes Gewissen, weil für den geilen Service auch 70,- Euro absolut fair gewesen wären. Aber aufgrund des geilen Erlebnisses war mein Gehirn noch nicht so gut durchblutet und ich war zu gedankenlos zu fragen, ob 60,- auch ok wären . Ich hoffe jedenfalls das sie nicht sauer ist, weil wir vorher nichts ausgemacht hatten. Glaube ich aber nicht, weil sie bei der Verabschiedung sehr nett war.

    Mein nächster Besuch ist bereits fest eingeplant und solltet ihr Vanessa besuchen, wünsche ich euch viel Spaß. Hoffe der Bericht gefällt.

    LG
    Mannik
    Geändert von Basil (05.11.2012 um 10:14 Uhr) Grund: Anzeigenaktualisierung

  2. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    McSexy (25.11.2012), TV_Isabelle (22.08.2016)

  3. #2
    "einfach B³" Avatar von Bangboombang
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    BBB ist im RMG = Rhein-Main-Gebiet zu finden
    Beiträge
    25.751
    Danke erhalten
    5.702
    Danke erhalten in
    2.957 Beitr.
    Danke gesagt
    5.609
    Blog-Einträge
    1

    Daumen hoch

    perfekte Umsetzung der Mod-Idee.

    aber auch für den Bericht an sich!
    WC = who cares


  4. #3
    Vollmitglied
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    135
    Danke erhalten
    15
    Danke erhalten in
    6 Beitr.
    Danke gesagt
    11

    Standard

    Zitat Zitat von Bangboombang Beitrag anzeigen
    perfekte Umsetzung der Mod-Idee.

    aber auch für den Bericht an sich!
    Dankeschön. Bei so einem Erlebnis berichtet man auch gerne .

  5. #4
    Gründungsmitglied Avatar von Sir Thomas
    Registriert seit
    21.03.2005
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    15.363
    Danke erhalten
    2.607
    Danke erhalten in
    1.015 Beitr.
    Danke gesagt
    1.388

    Standard Hallo Mannik,

    Zitat Zitat von Mannik77 Beitrag anzeigen
    Mein nächster Besuch ist bereits fest eingeplant
    ...was Dir die Chance gibt, den "Zehner" nachzuzahlen! Sie wird das vermutlich nicht annehmen - aber ganz sicher anerkennen!

    Gruß von Thomas, der für den guten Tipp dankt und die Darmstädter Anzeige ebenfalls als Empfehlung ausgewiesen hat!
    "Schüchtern, ohne Dynamik, ist das Gute unfähig, sich mitzuteilen, das viel eifrigere Böse will sich übertragen und erreicht es, denn es besitzt das zweifache Privilegium, faszinierend und ansteckend zu sein."

    Émile Michel Cioran, "Die verfehlte Schöpfung"

  6. #5
    Vollmitglied
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    135
    Danke erhalten
    15
    Danke erhalten in
    6 Beitr.
    Danke gesagt
    11

    Standard

    Zitat Zitat von Sir Thomas Beitrag anzeigen
    ...was Dir die Chance gibt, den "Zehner" nachzuzahlen! Sie wird das vermutlich nicht annehmen - aber ganz sicher anerkennen!
    Du hattest Recht! Ich habe es angeboten und sie hat freundlich abgelehnt. Dieses Mal habe ich aber mit 70,- Euro den "üblichen" Preis gezahlt. Sonst könnte ich mich eigentlich nur wiederholen. War wie immer top! Das nächste Mal werde ich wohl mal wieder 30 Minuten bleiben.

    LG
    M.

  7. #6
    Neuling
    Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    7
    Danke erhalten
    0
    Danke erhalten in
    0 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Daumen hoch Wundervolle Frau

    Hi Leute war vor kurzem bei Vanessa gewesen in Ludwigshafen (jetzt Frankfurt a M) gewesen hatt sie für eine Stunde gebucht 200€, hatte erst bedenken aber wo ich sie persönlich gesehen hatte war ich hin und weg Was für ein Goldisches Gesicht, Knackiger Arsch und Riesen Busen!!!
    Sie ging mit mir ins Nachbar haus oberster Stock Glaub das war die roonstr oder so ähnlich.

    Sie hatt mich erst gewaschen und dann gingen wir zum Bett, schön zärtlich gekuschelt mit heißen Körperküssen usw... Dann hat sie die Zügel selbst in die hand genommen wie man so schön sagt
    es war fantastisch die Volle Stunde lang aber alles ohne Zeitdruck und mit schöner Musik im Hintergrund...!
    Der Blowjob war der Beste wo ich in letzter Zeit erleben durfte schön mit bischen Zahneinsatz! und das Eier lecken echt der Hammer...kann ich nur weiter empfehlen.Der Hauptakt war vielseitig, ausdauernd und sehr wechsel haft...sie liebt es wenn man Ihr in den Mund spritzt und macht dann noch geile spiele mit dem Saft Leider wolte sie kein Anal verkehr weil Ihr mein Glied zu Groß wäre, war aber vollkommen ok für mich. Sie hatte mir angeboten das sie bei mir hand anlegte aber das ist nicht mein Stiel!

    Allem in allem würde ich wieder zu Ihr gehen wenn sie wieder in der Stadt wäre,Klasse Frau sauber diskret, total hübsch;eng einfach nur geilheit in Person !!!
    Respeckt von meiner Seite aus hier.

    Hoffe das nicht zu lang in Frankfurt bleibt

  8. #7
    Juniormitglied
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    67
    Danke erhalten
    8
    Danke erhalten in
    5 Beitr.
    Danke gesagt
    8

    Standard Riesenbusen

    Hallo player83,

    ist der Riesenbusen Natur oder mit Silikon verschönert?
    In der aktuellen Anzeige steht 75 DD (E), fest, die Bilder sehen aber nach Natur aus.
    Oder sind die Bilder einfach alt?

    Danke und Gruß

    Saarlodri

  9. #8
    Vollmitglied
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    135
    Danke erhalten
    15
    Danke erhalten in
    6 Beitr.
    Danke gesagt
    11

    Standard

    Hallo Saarlodri!

    Zitat Zitat von Saarlodri Beitrag anzeigen
    ist der Riesenbusen Natur oder mit Silikon verschönert?
    In der aktuellen Anzeige steht 75 DD (E), fest, die Bilder sehen aber nach Natur aus.
    Oder sind die Bilder einfach alt?
    Also ich versuche die Frage mal zu beantworten. Bin zwar nicht Player83, aber ich war schon sehr oft bei Vanessa und habe auch berichtet. Sie hat sehr schöne (weiche) Naturbrüste. Die Bilder sind aktuell und geben Vanessa's (sehr gutes) Aussehen wieder. Natürlich ist vieles Geschmackssache. Von daher kann ich nur sagen: Geh hin und entscheide selbst. Nach meinen Erfahrungen wirst Du es nicht bereuen. Ich war sehr oft bei ihr und es wurde immer besser. Es gibt überhaupt einen Haufen Berichte über sie (hier und im LSH-Forum) und "servicetechnisch" sind die alle positiv.

    Ich werde sie auf jd. Fall mal wieder besuchen (und berichten).

    LG
    Mannik77

    Ich muss

  10. #9
    Vollmitglied
    Registriert seit
    07.04.2005
    Beiträge
    103
    Danke erhalten
    0
    Danke erhalten in
    0 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Ausrufezeichen

    Hallo, 200Euro sind aber ein bischen zu teuer oder??

    mfg

  11. #10
    Vollmitglied
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    135
    Danke erhalten
    15
    Danke erhalten in
    6 Beitr.
    Danke gesagt
    11

    Standard Vanessa in Offenbach

    Hallo!

    Nach längerer Abstinenz nun mal wieder ein Bericht über ein gelungenes P6-Erlebnis. Habe die letzten Berichte über Vanessa gelesen und gesehen, dass sie mal wieder „in der Nähe“ ist. Leider war sie schon länger nicht mehr in Darmstadt, aber Offenbach geht von der Distanz auch noch. Also vor einigen Tagen angerufen und für den nächsten Tag einen Termin ausgemacht. Leider hat sie die Preise etwas erhöht, aber da ich bei Vanessa immer zufrieden war, war das kein Problem. Bei ihr gehe ich wenigstens kein Risiko ein .

    Nach meinem Eintreffen in Offenbach wurde ich von Vanessa freundlich empfangen. Die Wohnung ist echt gut und sie liegt diskret. Von außen sah es nicht so toll aus, aber innen ist es wirklich „gemütlich“. Als Vanessa mir aufmachte kam sie gerade aus dem Bad. Also war sie nackt. Ein sehr schöner Anblick. Ein hübsches, freundliches Gesicht und eine tolle Figur mit geilen Titten. Wir kamen, obwohl ich schon länger nicht mehr bei ihr war, schnell wieder ins Gespräch. War eine angenehme Unterhaltung und nach einer Weile regelten wir dann das Geschäftliche: 30 Minuten tabuloser Service für 120,- Euro. Bin dann auch mal kurz ins Bad und habe mich noch mal gesäubert. Dabei machte mich Vanessa auf die Mundspülung aufmerksam.

    Im Zimmer angekommen wurde ich dann von Vanessa mit ZK empfangen und durfte ihren geilen Körper erkunden. Dabei war sie sehr locker und ich war in richtig guter Stimmung. Sie hat mich dann nach allen Regeln der Kunst mit einem Deep-Throat-Blowjob verwöhnt. Dabei hat sie sehr variantenreich geblasen und immer wieder die Eier geleckt und gelutscht. Immer wenn es in mir brodelte ließ sie sich von Zungenküssen unterbrechen bzw. ich durfte mich ihrem tollen Körper widmen. Die Aktion ging dann ziemlich gut 30 Minuten. Zum Schluss durfte ich Vanessa schön in den Mund spritzen. Sie saugte mich komplett aus und ging dann (nicht ohne mich anzulächeln) ins Bad. Sehr positiv war, dass sie sich danach noch Zeit zu einem ausgedehnten AST nahm. Scheinbar hatte sie keinen Folgetermin. Habe auch etwas leckeres zu Trinken bekommen. War insgesamt deutlich länger als 30 Minuten i.d. Wohnung.

    Insgesamt ein super Erlebnis und ein geiler DT-Blowjob. Das nächste Mal müsste ich mal überlegen, ob ich beim Blowjob etwas aktiver bin und mich selbst ein wenig bewege . Zum Abschluss hab ich noch gefragt wann sie wieder in die Region kommt. Sie meinte sie wäre jetzt erst mal ne Woche in Saarbrücken (glaub ich) und danach ne Woche in Darmstadt. Da freu ich mich schon drauf! Hoffe der Bericht gefällt.

    LG
    Mannik

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •