Anzeige
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Anzeigedaten

Anna - Laufhaus Passau
Haitzinger Str. 20
Passau

Zimmer 15
nur besuchbar

Zur Homepage

0152-36706653
Alter: 21 Jahre
Busen: 75B
Figur: KF 36
Körpergröße: 1.68m
Typ: osteuropäisch

Service:
69, GF6, BV, Schmu., Kuscheln, Körperküs.
ANNA im Laufhaus Passau süße sexy Anfängerin, unerfahren mit aufregenden Kurven und viel Charme möchte Dir gerne zeigen was sie bereits alles Schöne in Dingen der schönsten Nebensache der Welt beherrscht und von Dir noch so einiges lernen. Erlebe ein prickelndes erot. Abenteuer bei der rassigen Nixe und freue Dich auf unvergessliche knisternde Momente. Sie wartet auf Dich in Zimmer 15
  1. #1
    Vollmitglied Avatar von peter65
    Registriert seit
    29.09.2009
    Ort
    Regensburg unterwegs in Bayern
    Beiträge
    117
    Danke erhalten
    14
    Danke erhalten in
    6 Beitr.
    Danke gesagt
    4

    Daumen hoch Passau - Anna - Laufhaus Passau

    Ich war heute bei der sehr lieben Maus. Also so was freundliches und liebes! Hab ich schon lange nicht mehr im Gewerbe getroffen. Preise 50/80/ 120 üblich also. Spricht gut Deutsch. BILDER ORIGINAL nur jetzt blond. Sie ist nicht nur lieb hat auch gute Umgangsformen, keine Berüngsängste, sehr verschmusst und sauber. Für mich 1000% Wiederholung.
    Es gibt nichts Schöneres als mit einer Frau ...
    Ausgenommen mit zwei Frauen ...

  2. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Geilenase2 (16.05.2013), madmax66 (20.01.2014), neversaynever63 (18.12.2014), Porno_Ulli (20.01.2015), Steinbock (15.05.2013)

  3. #2
    Foren-Koryphäe Avatar von Steinbock
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    4.987
    Danke erhalten
    3.556
    Danke erhalten in
    1.177 Beitr.
    Danke gesagt
    2.937

    Standard

    Zitat Zitat von peter65 Beitrag anzeigen
    Also so was freundliches und liebes! Hab ich schon lange nicht mehr im Gewerbe getroffen. Sie ist nicht nur lieb hat auch gute Umgangsformen, .......
    Irgendwie vermitteln mir die Bider schon, dass Anna eine liebe Person ist.
    Gruß vom Steinbock

    Freundlichkeit ist wie ein Bumerang .....

  4. #3
    Vollmitglied
    Registriert seit
    19.09.2011
    Ort
    Freyung - Grafenau
    Beiträge
    194
    Danke erhalten
    152
    Danke erhalten in
    46 Beitr.
    Danke gesagt
    297

    Standard

    Danke für die kurze Info!
    Bin ja so gar nicht der Freund vom Laufhaus, aber naja, mal schauen
    Ach überigens, wer Rechtschreibfehler findet, der darf Sie gerne behalten!

  5. #4
    Neuling
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    3
    Danke erhalten
    0
    Danke erhalten in
    0 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Standard Laufhaus Passau

    Ich war etwa fünf mal dort.

    Die ASENA:
    Zurzeit präsentiert sich eine Asena auf der Internetseite. Ich meine, die war mal in Laufhaus "Lustra" in Landshut. Schlank, kleine Brüste, lange schwarze Haare. War aber damals (ca. 1,5 J. ) ein Reinfall.
    Gebucht (im Lustra unten rechts) für 45 Minuten, 100Eur.
    Und dann ging es los: Dies geht nicht, jenes geht nicht, Muschi nur mit "Schutzfolie", dauernd Mundspülungen, zum Schluss ging es dann von hinten, wo es am wenigsten Ärger gab. Dabei hat sie dann die Fernbedienung genommen und gleichzeitig im Fernsehen MTV geschaut. Meine Güte!

    EVA (unten rechts, 80Eur, 30min)
    Sehr hübsch. Aber auch sehr problematisch. Ausgezeichnetes Französisch. Als ich später an ihre Muschi wollte, fing sie an, Nachzuverhandeln. Als ich auch darauf verzichten konnte, ging es weiter mit den Nachverhandlungen. 20 Euro hier, 20 Euro da. Bis hin zu der absurden Situation, dass sie für den einfachen Verkehr einen Aufpreis wollte. Als ich dann mit einer Beschwerde beim "Hausmeister" drohte, wurde sie wieder einigermaßen normal. Als das Drama vorbei war, wurde das anschließende Gespräch wieder etwas normaler. Dennoch ausgesprochen eingebildet.

    Vorher war in dem Zimmer eine große blonde Italienerin (nach eigener Aussage) Susanna?
    Sehr korrekt. Man konnte sich vorher über den Gang Duschen. Sie passte auf. Zeit wurde nicht berechnet. Alles korrekt. Das war ok.

    Davor war um den vorletzten Dezember herum eine jungen schlanken namens Sarah (links erstes Zimmer, 80Eur/30min). Das war absolute Spitze!

    Früher was unten rechts vorne noch eine nette Asiatin. Auch super Service.

    Mein Eindruck ist, dass es dort ehr schlmmer geworden ist. Das war´s dann. Seit dem kann mir der Laden gestohlen bleiben.
    Geändert von Bastian (13.07.2013 um 14:04 Uhr) Grund: Satz editiert, gehört hier nicht her.

  6. #5
    Seniormitglied Avatar von Ladylover
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    558
    Danke erhalten
    713
    Danke erhalten in
    249 Beitr.
    Danke gesagt
    579

    Standard Verstehe nur Bahnhof !?

    Sorry lieber Kollege Offshore, aber was soll dieser Bericht an verwertbarer Infos bringen?
    Mit Anna hat er wohl gar nichts zu tun. Dafür erfahren wir, daß Du jetzt 5 mal dort warst und wohl jetzt nicht mehr willst. Gut Deine Sache, aber die angesprochenen Mädels kann so wohl keiner zuordnen.
    Schreib doch konkret bei einem Besuch einer SDL einen vernünftigen Bericht mit richtiger Zuordnung der Anzeige oder anders gesagt, eröffne einen Thread.

    Gruß LL

  7. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    gast123 (13.07.2013), madmax66 (20.01.2014), seeker (13.07.2013)

  8. #6
    Neuling
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    3
    Danke erhalten
    0
    Danke erhalten in
    0 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Standard Doch, doch...

    Zitat Zitat von Ladylover Beitrag anzeigen
    Sorry lieber Kollege Offshore, aber was soll dieser Bericht an verwertbarer Infos bringen?
    Mit Anna hat er wohl gar nichts zu tun. Dafür erfahren wir, daß Du jetzt 5 mal dort warst und wohl jetzt nicht mehr willst. Gut Deine Sache, aber die angesprochenen Mädels kann so wohl keiner zuordnen.
    Schreib doch konkret bei einem Besuch einer SDL einen vernünftigen Bericht mit richtiger Zuordnung der Anzeige oder anders gesagt, eröffne einen Thread.

    Gruß LL
    Die Eva ist zumindest noch auf der Internetseite zu finden. Nur als Warnung und Stimmungsbild.

    Sicher, dass hätte ein eigener Kommentar werden können und es sagt ausdrücklich nichts über die Anna aus.

    Ich denke aber die Zeit der Laufhäuser ist vorbei. Wenn man für 80Euro 30min (plus möglichen Ärger) bekommt, kann man in Nürnberg in verschiedenen FKK Clubs 20Eur Eintritt bezahlen, etwas trinken und essen, sich die Mädels ausgiebig anschauen und aussuchen kann und dann noch für 50Eur (gleiche Zeit) einen guten Service bekommt, verstehe ich nicht, was die Leute noch in diesen zwielichtigen Laufhäusern suchen.

  9. #7
    Neuling Avatar von Vögelchen
    Registriert seit
    02.02.2014
    Beiträge
    24
    Danke erhalten
    34
    Danke erhalten in
    17 Beitr.
    Danke gesagt
    10

    Daumen hoch Anna, süße Schönheit

    Auf der Suche nach einem schnuckeligen Girl bin ich auf die Bilder von Anne gestoßen. Ich bin daher bei ihr im Laufhaus aufgeschlagen. Anne begrüßte mich mit einem freundlichen lächeln. Das Gespräch lief genau in diesem Stil weiter, weswegen klar war, dass ich die kleine Zuckerpuppe vernaschen würde. Ich gab Ihr daher einfach 100 Eur für 30 min.

    Meine Erwartungen wurden erfüllt. Misso, Reiten, und Doggy wie mit einer lieben, zärtlichen Freundin, wobei es mir unanständig heftig kam.

    Ich werde bei Anna sicherlich ein weiteres Mal besuchen und mir eine Stunde Zeit mitbringen.

    Ach ja, bei mir waren die Haare übrigens braun.
    Die Beine einer Frau sind das erste, was ich beiseite schiebe, wenn ich ihre Schönheit beurteilen will.

    Giacomo Girolamo Casanova (1725 - 1798),
    venezianischer Schriftsteller und Abenteurer

  10. #8
    nicht registriert
    Registriert seit
    27.04.2014
    Ort
    Passau
    Beiträge
    37
    Danke erhalten
    35
    Danke erhalten in
    13 Beitr.
    Danke gesagt
    83

    Daumen hoch geheimtip

    Das ist mein erster Bericht.
    Freitagabend war ich sehr noch sehr spitz dacht ich mir fährst in die H80 Passau und gehst entweder zu der Paola oder Monika, bei beiden jeweils 2 mal gepimmelt aa gebimmelt und keiner machte mir auf. Ok dachte mir jetzt keine Zeit verlieren muss ja auch wieder nachhause ab ins 20ger haus. Muss sagen ich hatte von haus aus vor zu Anna (Zi. 15 ) zu gehen, aber was ich so sah lauter sehr sehr hübsche Dinger herunten und dann oben auch. Dachte schon die Anna wär besetzt aber im letzten Augenblick sah ich sie noch zwischen Tür und Angel. Ich war jetzt insgesamt das 4 mal dort aber ihr liebe Art gefällt mir einfach. Anna erkannte mich auch gleich wieder und wir umarmten uns gleich recht herzlich. Dann fragte sie mich wie lange ich den bleiben möchte ich entschied mich wie fast immer für die 100 € version dürften so ca. 35 - 40 min gewesen sein. Anna bietet ja keine ZK an, aber mit ihren lieben und zärtlichen Körperküssen macht sie das wieder gut. Ich kümmerte mich dann um ihre enge und sehr sehr wohlrichende Muschi, ich liebe lecken ich sags euch konnte fast wieder nicht aufhören sie zu lecken. Nach ner weile Gummierte sie meinen Freund und weiter gings in der 69 er Stellung. Als mein hirn wieder etwas Luft bekam fragte ich Anna ob sie mich den reiten möchte, kein Problem mach ich sagte sie. Kurz um es dauerte nicht mehr lange bis ich in den Pariser lauter kleine Passauer hinein schoss. Als sie bzw. ich mich Säuberte sagte mir Anna sie sei über die Weihnachtsfeiertage auch in Passau, noch ein grund sie wieder zu besuchen. Zum Service ich nehm ja e immer die 100€ variation, aber es geht für 50 € Quikie an und endet glaub ich bei 120 oder 150 € einfach fragen. Also für mich sieht Anna aus mit ihrem zierlichen kleinen Körper und ihren langen braunen Haaren wie ein kleiner Engel aus. Immer freundlich, man kann sich gut auf Deutsch unterhalten es wird einem nie langweilig bei ihr. Gut das Haus selber kennt ja e jeder was soll man gross sagen, Anna bietet einem immer eine Dusche an. Für mich als GF 6 Liebhaber auch ein kleiner Geheimtip in Passau. Wiederholung: ganz klar 100 % . Hoffe es war was nützliches dabei, werde natürlich auch mal wo anders hin gehen und auch berichten . Schönen 2. Advent wünscht Euch goldfinger1

  11. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    hunter69 (07.12.2014), madmax66 (23.12.2014), Porno_Ulli (20.01.2015), Vögelchen (08.12.2014)

  12. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2013
    Ort
    Innviertel
    Beiträge
    289
    Danke erhalten
    197
    Danke erhalten in
    82 Beitr.
    Danke gesagt
    675

    Daumen hoch Anna - ein richtiges Schnuckelchen

    Hi Leute,

    ich bin noch einen Bericht vom 21.12. schuldig.

    Ich besuchte das LH am späten Nachmittag. "fullhouse" was die Mädels anging, 8 an der Zahl waren anwesend.
    Da ich vor geraumer Zeit schon einmal die Dienste von Corinne in Anspruch nahm, wollte ich mich auch diesmal
    wieder von ihr verwöhnen lassen. Leider hatte die Hübsche einen anderen Gast was mich veranlaßt hat, einen Rundgang zu machen. Dabei traf ich im Obergeschoß auf die schnuckelige Anna. Da sie nun ihre natürliche Haarfarbe (brünett) hat, sprach mich ihr Wesen sofort an.

    Sie hat ein herzliches Wesen, süßes Lächeln, freundliche Art, ein wenig "fordernd frech", etwas unanständig und schmutzig , aber sehr sehr lieb. Sie bat mich auch gleich herein, und wärend die Tarife offeriert wurden (50/20, 80/30, 120/60), kam auch ein ganz netter Smalltalk zustande. Ihre lustige und offene Art steckt einen unweigerlich auf der Stelle an.

    Ich wählte die 50/20 und wärend ich mich meiner Kleider entledigte, ging die Blödelei auch schon weiter, und wir lachten und scherzten ziemlich viel. Ihr ungarischer Slang kommt auch sehr gut rüber, jedoch spricht sie sehr gut deutsch. Am Bett angekommen, viel sie regelrecht über mich her und nachdem ihre Streicheleinheiten und Körperküsse ihr übriges getan hatten, stülpte sie den Gummi drüber und begann äußerst gekonnt, meine harte Stange zu liebkosen.

    Auch gab´s keinerlei Berührungsängste ihrerseits, im Gegenteil, sie forderte mich sogar mit Nachdruck auf, meine Hände auf Wanderschaft zu begeben. Meine Bedenken ob der noch kalten Hände wischte sie mit der Bemerkung weg, daß mir schon noch heiß werden würde.

    Nachdem sie mich von ihrem hervorragenden französisch überzeugt hat und ich ihren wunderbar glatten Körper erkundet hatte, bat ich sie, sich auf den Rücken zu legen. Ich begann nun, ihre herrlich duftende Muschi mit meiner Zunge zu bearbeiten, was ihr sichtlich gefiel. Nach einigen Minuten wurde ihr Atem hörbar schwerer, zwischendurch ein besorgtes Nachfragen nach meiner Befindlichkeit - so nach dem Motto - was denn mit meiner Befriedigung geschehen sollte, jedoch vermittelte ich ihr mit noch intensiverem lecken, daß dies auch mir gefalle. Immer wieder streichelte sie mir durchs Haar und presste meinen Kopf ganz fest an ihre triefende Spalte. Dies dauerte auch nicht allzu lange, denn plötzlich nahm ihr Stöhnen merklich an Lautstärke zu und wärend sich ihr makelloser Körper aufbäumte, entlud sie sich mit einem gewaltigen Orgasmus.

    Noch zwischen ihren Zuckungen, drang ich mit einem Ruck in ihre ziemlich enge Möse ein und begann, sie mit langen Stößen zu ficken. Dabei fiel mir auch auf, daß sie - könnte an dem gerade erlebten Orgasmus liegen - ziemlich verschmust und äußerst zärtlich ist. Sie zog mich regelrecht zu sich herab, streichelte und küsste mich, wärend ich ausdauernd ihre schmatzende Spalte bearbeitete, bis auch ich mich mit einer Wahnsinns-
    explosion in ihr entlud.

    Sie ließ mich noch lange in ihr auszucken, immer begleitet von zärtlichen Küssen und Streicheleinheiten - so könnte ich es mir mit einer Geliebten vorstellen - und obwohl die Zeit schon reichlich überzogen war, kam keinerlei Hektik ihrerseits auf. Sie reinigte mein Arbeitsgerät mit äußerster Hingabe und wärend ich mich wieder anzog, wurde wieder geblödelt und gelacht. Sie sagte mir auch noch, daß sie sich schon freut, dann ab Mo. nach Hause zu fahren, und erst nach den Feiertagen wieder kommt.

    Mit einigen Küsschen und den Worten - ich zitiere wörtlich - "das nächste Mal ficke aber ich dich, bis du nicht mehr laufen kannst", wurde ich herrzlichst verabschiedet.

    So muß paysex sein absoluter Wahnsinn, Wiederholungsgefahr - heuer 0% - nächstes Jahr 100%

    so long - wünsch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

  13. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Geilenase2 (27.12.2014), hunter69 (26.12.2014), Hurenversteher (26.12.2014), Little Joe (28.12.2014), neversaynever63 (25.12.2014), Porno_Ulli (20.01.2015), Schlaumeier (25.12.2014)

  14. #10
    Neuling
    Registriert seit
    26.12.2014
    Beiträge
    4
    Danke erhalten
    1
    Danke erhalten in
    1 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Standard

    War Samstag nachmittag wieder mal bei der Anna und Sie begrüßte mich als sich mich sah mit einen herzlichen Lächeln.
    Ich entschied mich für eine Stunde bei ihr und nach der kleinen Katzenwäsche schmiegte ich mich auch gleich zu ihr aufs Bett.
    Die kleine ist eine zärtliche Maus, ein Traum. Sie übersehte mich mit Küssen und lies sich extrem viel Zeit mit mir obwohl ich schon mehr als bereit gewesen wäre.
    Nach einer Weile dann der Gummi drüber und wechsel in die 69. Da ich schon öfter dort war weiß sie auch sehr genau was mir gefällt und nekt mich gerne
    Wir liesen uns sehr viel zeit und ich lies es mir auch nicht nehmen sie genüsslich zu verwöhnen, was ihr dem schweren atem nach auch sichtlich gefiel.
    Der eigentliche Akt danach war wie immer genail, erst Reiter, dann Misso und zum Schluss Doggy.
    Als ich endlich zum Schuss kam bewegte sie ihr Becken leicht weiter und weiter und lies mich ihn ihr die letzten Wellen meines Orgasmus auszucken.

    Danach streichelte sie mich noch und plauderten wir noch den Rest der Zeit da nicht mehr viel über war für eine zweite Nummer.

    Wie gesagt ich war schon öfter bei ihr und werde auch wohl noch öfter bei ihr vorbei schaun.
    Ihre offene und zärtliche art ist immer wieder ein Traum, selten sowas erlebt bei solchen Damen.
    Sie ist leider heuer nicht mehr im Haus :-(

  15. Der folgende User bedankte sich für diesen guten Beitrag:

    madmax66 (28.12.2014)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •