Anzeige
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Anzeigedaten

Madison Cole im Appartmenthaus Haitzinger 80
Haitzinger Str. 80
Passau

bitte bei Madison Cole klingeln, App. 3
nur besuchbar

0151-63965665
Busen: 75C
Figur: KF 34/36
Körpergröße: 1.65m
Typ: osteuropäisch

Service:
69, NSa, BV, Schmu., Kuscheln, Körperküs., AV b. Ihm, DSa
APPARTMENTHAUS HAITZINGER 80 -eine Oase der Lust und Leidenschaft- MADISON COLE Exclusives Modell Ich bin eine sehr nette und freundliche Frau, die großen Wert auf Hygiene und körperliche Pflege legt. Ich empfange Dich sehr offen und herzlich in einem sexy Outfit. Ich freue mich auf Dich. Meinen Service kannst Du gerne bei mir erfragen! Anonyme Anrufe werden nicht entgegengenommen. Bitte nur mit angezeigter Nummer anrufen. Die angezeigten Rufnummern werden diskret behandelt! SMS werden nicht beantwortet! 0151-63965665 Bitte erwähne bei Deinem Anruf, dass Du meine Anzeige auf www.ladies.de gefunden hast!
  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2013
    Ort
    Innviertel
    Beiträge
    289
    Danke erhalten
    197
    Danke erhalten in
    82 Beitr.
    Danke gesagt
    675

    Idee Passau - Madison Cole im Appartmenthaus Haitzinger 80

    Hi Leute,

    grad zurück vom Urlaub sehe ich die hübsche Madison, hab leider nix über die Dame im Forum gefunden, dafür aber einen Eintrag in einem anderen.

    http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...t=MADISON+COLE

    Dabei kommt die Gute jedoch nicht so ungeschoren davon.

    fg madmax

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    377
    Danke erhalten
    347
    Danke erhalten in
    111 Beitr.
    Danke gesagt
    589

    Standard

    war mal auf nen Quicky mit Extra bei Ihr. War eigentlich ganz gut. Aber die Preisvorstellungen sind mir zu hoch gewesen um sie nochmal zu besuchen.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2013
    Ort
    Innviertel
    Beiträge
    289
    Danke erhalten
    197
    Danke erhalten in
    82 Beitr.
    Danke gesagt
    675

    Daumen hoch Madison Cole in der H80 - Passau

    Hi Leute,

    hab die Kleine gestern besucht, muß meine o. g. Meinung eindeutig revidieren, die Gute ist jeden Cent wert, aber der Reihe nach.

    Hab um ca. 13.00 Uhr bei ihr geklingelt, kurz gewartet, und da stand sie auch schon vor mir. Optisch für mich ein absolutes Highlight - die Realität entspricht den Fotos total! Diese langen roten Haare, die helle Haut mit einigen Sommersprossen und der geile Körper runden das Gesamtbild ab.

    Hab sie dann auf´s Zimmer begleitet und dort die Preisverhandlungen gestartet - 50415 / 100430 / 150460!. Beim Quickie waren außerdem keinerlei Extras mit dabei. Also tief in die Taschen gegriffen und ihr 100 Öschen entgegengestreckt. Da ich noch die älteren Berichte im Hinterkopf hatte, war ich sehr gespannt, was nun folgte - doch es sollte sich extrem für mich auszahlen.

    Sie begann sofort, mich im Stehen zu streicheln und zu küssen, und siehe da, auch ZK´s kamen von ihr. Ich war zwar nicht darauf eintestellt, da in anderen Berichten von 20€ extra die Sprache war, nahm sie jedoch gerne an. Sie waren äußerst gefühlvoll und zärtlich, sowas hab ich noch nie erlebt, ich fühlte mich wie bei einer heißen Geliebten.

    Wir sanken auf´s Bett, ohne voneinander zu lassen. Zärtliche Berührungen, Küsse und Streicheleinheiten - GF6 vom allerfeinsten. Sie küßte sich nach unten und montierte den Conti äußerst geschickt nur mit ihrem Mund. Das anschließende Blaskonzert war sehr gefühlvoll und zärtlich, immer wieder gekonnt an der Eichel gesaugt, dann den Schaft geleckt, auch die Eier nicht vernachlässigt. Gut daß ich vorher schon 2 Dates gehabt habe, ansonsten hätte ich für nichts garantieren können! Sie ließ sich auch ohne Zicken die glatt rasierte Spalte streicheln, bis sie mir ihre duftende Muschi vor´s Gesicht hielt und mich aufforderte, auch sie zu lecken.
    Sie geht sehr gut mit - anscheinend gefällt es ihr auch - was zur Folge hatte, daß sie noch geiler bließ, je mehr ich ihren Kitzler stimulierte. Sie wurde immer unruhiger, bis sie mit lautem Stöhnen explodierte, und zitternd neben mir zu liegen kam. Wenn gespielt, dann äußerst gekonnt, was ich jedoch nicht glaube, da sie jedes Mal laut aufstöhnte, wenn ich nur in die Nähe ihres empfindlichen Kitzlers kam.

    Anschließend sattelte sie mit einem zufriedenen Stöhnen auf, und sie begann, mich langsam und zärtlich, zu reiten. Dabei konnte ich ihre herrlichen Brüste streicheln, immer wieder unterbrochen von herrlichen ZK´s, mal sanft, dann fordernd und auch tief, nicht nur ein oberflächliches züngeln. Sie bat mich dann in die Misso, was ich aufgrund ihres süßen Anblicks gerne tat. Mit langen Stößen entlockte ich ihren herrlichen Lippen leises Stöhnen. Immer wieder Augenkontakt mit verklärtem Blick, wärend ich ihre schmatzende Spalte mit meinem heißen Stab bearbeitete.

    Ich drehte sie sanft zur Seite und fickte sie weiter, immer die Hände an den geilen Titten mit den süßen kleinen Nippeln. Auch dabei gab´s immer wieder geile ZK´s, welche gar nicht enden wollten. Ich steigerte dann das Tempo etwas, um vielleicht doch noch ein weiteres Mal kommen zu können. Trotz meiner Geilheit wollte es jedoch nicht mehr so recht funktionieren, was sie aber in keiner Weise dazu anhielt, auf die Zeit zu drängen, im Gegenteil, sie kümmerte sich liebevoll um mein bestes Stück. Sie drehte sich auf den Rücken und begann, meinen Stab mit ihren zärtlichen Händen zu massieren. Dann zog sie den Gummi ab, forderte mich auf, ihre süßen Brüste zu besudeln und wichste mir die Sahne heraus.

    Anschließend sehr zarte Säuberung des Arbeitsgerätes und mit kleinem Ast (ihr Deutsch ist zwar nicht das beste, jedoch sehr bemüht) zog ich mich an. Mit einigen heißen ZK´s wurde ich verabschiedet und von ihr (im Adamskostüm) an die Tür begleitet.

    lg madmax

  4. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Enabran Tain (31.01.2015), hansdampf23 (31.01.2015), Hurenversteher (01.02.2015), Ladylover (08.04.2015), Moin,Moin (31.01.2015), neversaynever63 (01.02.2015), Schlaumeier (31.01.2015), seeker (31.01.2015)

  5. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    377
    Danke erhalten
    347
    Danke erhalten in
    111 Beitr.
    Danke gesagt
    589

    Standard

    Müsste man sich glatt nochmal angucken die Süsse

    Blasen fand ich seinerzeit sehr geil, wenn in der halben jetzt die ZK inkludiert sind wärs ne Wiederholung wert, denk ich.

    Danke für den schönen Bericht madmax

    seeker

  6. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2013
    Ort
    Innviertel
    Beiträge
    289
    Danke erhalten
    197
    Danke erhalten in
    82 Beitr.
    Danke gesagt
    675

    Daumen hoch Madison Cole in der H80 - Passau

    Hi Leute,

    hab mir heut Vormittag die Madison gegönnt, zwar nur für einen Quickie, aber es war herrlich.

    Sie hat mich auch gleich wieder erkannt. Schöne ZK´s und süße Streicheleinheiten, ein tolles Gebläse, wärend ich ihre feuchte Pussy verwöhnte. Danach ritt sie mich sehr zärtlich und liebevoll. Danach missionierte ich sie noch etwas und mußte mich sehr zusammenreißen, um nicht gleich abzuspritzen. Sie merkte anscheinend, daß es bei mir gleich so weit sein würde, als ich ihn nochmals rauszog, um etwas zu verzögern, schnappte sie meinen harten Schwengel, zog mich etwas zu sich, entfernte den Gummi und wichste sich die Sahne auf ihre geilen Titten.

    Sie meinte zwar, daß ihr ein Quickie zu kurz sei, als ich auf die Uhr blickte, waren fast 30 min vergangen

    Mit einigen feuchten tiefen ZK´s wurde ich verabschiedet und nackt von ihr zur Tür begleitet.

    lg madmax

  7. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Ladylover (08.04.2015), neversaynever63 (27.09.2015), seeker (14.03.2015)

  8. #6
    Seniormitglied Avatar von Ladylover
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    557
    Danke erhalten
    712
    Danke erhalten in
    248 Beitr.
    Danke gesagt
    579

    Standard Ein bezauberndes Geschöpf

    Hallo Leute!

    Hatte ein super Date mit dieser hübschen und hocherotischen Lady. Eigentlich bräuchte ich nur den Bericht von Madmax66 kopieren, denn der deckt sich mit meinen Erfahrungen exakt.
    Die Bilder stimmen genau, nichts geschummelt und wie erkennbar gut gemachte Brüste. Ich hatte sie lediglich nicht so ganz zierlich erwartet, was natürlich keinerlei Problem darstellt. Also KF 34 passt da wahrheitsgemäß. Sie ist sehr sympathisch und bemüht. Kein Gezicke und kein Zeitdruck. Man fühlt sich sofort wohl.
    Hab die halbe Stunde für 100€ genommen und war auch wirklich gut 30 Minuten "netto im Bett".
    Es gab leidenschaftliche ZKs, ein super zärtliches Gebläse - auch zwischendurch beim Stellungswechsel - und insgesamt eine geile GF-Nummer.

    Fazit: Gerne wieder

    P.S. Die oben verlinkten "Negativ-Berichte" kann ich nicht nachvollziehen, was ja gut ist.

  9. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Geilenase2 (08.04.2015), Hurenversteher (08.04.2015), madmax66 (08.04.2015)

  10. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2013
    Ort
    Innviertel
    Beiträge
    289
    Danke erhalten
    197
    Danke erhalten in
    82 Beitr.
    Danke gesagt
    675

    Daumen hoch Madison Cole in der H80 - Passau

    Hi LL,

    danke für die Blumen - !



    Zitat Zitat von Ladylover Beitrag anzeigen
    P.S. Die oben verlinkten "Negativ-Berichte" kann ich nicht nachvollziehen, was ja gut ist.
    Das stimmt, obwohl der Link von mir gemacht wurde, damals hatte ich jedoch keine Vergleichswerte - durfte es allerdings sehr bald revidieren - an Madison

  11. #8
    Seniormitglied Avatar von Ladylover
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    557
    Danke erhalten
    712
    Danke erhalten in
    248 Beitr.
    Danke gesagt
    579

    Standard Geile Wiederholung !

    Hallo Leute !

    War samstags auf Tour und zog so um die Häuser. In der H80 waren zwei für mich neue Damen, aber leider beide besetzt.
    Da entschied ich mich für Madison, da sie mir noch irgendwie positiv erinnerlich war - und verdammt es war das beste was ich machen konnte.
    100430 genommen und ein perfektes Date mit dieser zierlichen Ungarin gehabt. Es war genau um den Tick besser als beim Erstbesuch, der sich durch das "bereits kennen" ergibt. Ich durfte sie zum glaubhaften Höhepunkt lecken und streicheln, danach revanchierte sie sich mit super FM und der nachfolgende GV mit zahlreichen Stellungswechsel war perfekt. Freundlichkeit, Zärtlichkeit und ZKs vermittelten das perfekte GF-Feeling. Zur Entspannung gab's abschließend noch eine schöne Massage.

    Fazit: Diese Kindfrau hat bei mir das Zeug zur Stamm-SDL

  12. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Hurenversteher (07.09.2015), madmax66 (07.09.2015), neversaynever63 (27.09.2015), Schlaumeier (07.09.2015), xStylerx (07.09.2015)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •