Anzeige
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Anzeigedaten

Tina in der Haitzinger 24b
Haitzinger Str. 24b
Passau

bei Tina
nur besuchbar

0160-92392193
Alter: 22 Jahre
Busen: 75D
Figur: KF 38
Körpergröße: 1.68m
Typ: mitteleuropäisch

Service:
ZK, 69, GF6, Franz b. Ihr, MFF, Schmu., Kuscheln, Körperküs.
TINA Franz. Spezialistin Tina ist die süsseste Versuchung diese Woche! Tina ist 1.68m, KF 38, 75 D schöne brüste, sie hat hellbraunes langes Haar, ein sehr süsses Gesicht, ist knackig gebräunt, ganz rasiert und 22 Jahre jung. Innige ZK GV in allen Stellungen Franz. BusenVerkehr Rollenspiele Dessous Highheels 3er und lesbische Spiele mit Freundin Öl Massagen - Body to Body Duscherotik Fesselspiele NS Fusserotik Und?
  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    17.01.2015
    Beiträge
    1
    Danke erhalten
    7
    Danke erhalten in
    1 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Unglücklich Passau - Tina in der Haitzinger 24b

    War heute bei Tina und muss sagen, ich bin etwas enttäuscht!

    Von Anfang an:
    Dies war mein erster Besuch bei einer Hostesse, hab so etwas noch nie gemacht und wollte es unbedingt mal ausprobieren.
    Da ich derzeit ein Praktikum in Passau mache und für die nächsten Wochen sowieso nicht die Möglichkeit habe, zum Stich zu kommen, habe ich mir gedacht, jetzt ist der perfekte Augenblick dieser Neugierde mal nachzugehen.

    Tina ist mir von den Fotos her sofort aufgefallen und ich beschloss sie zu besuchen. Da ich keinen Termin ausgemacht habe, aber unbedingt heute gehen wollte, beschloss ich ein bisschen früher hinzuschauen. Hat geklappt, Tina war frei und öffnete mir die Türe.
    Ich war trotz zahlreicher sexueller Erfahrungen mega nervös und war froh, mich endlich überwunden zu haben, dort hin zu gehen.

    Eine Dame begrüßte mich, ich dachte mir nur: Ist das nun Tina?. Sie hatte kaum Ähnlichkeiten mit den Fotos im Internet. Sie war sehr mollig (was mich nicht gestört hat) und ihr Gesicht hat eigentlich auch komplett ausgeschaut (das störte mich schon eher). Insgesamt nicht mehr so eine Bombe wie auf den Fotos.

    Sie schickte mich auf ein Zimmer und dort wurde klar: Ja, das ist Tina.
    Ich wollte trotzdem keinen Rückzieher machen, lieb und nett war sie ja und so objektiv bin ich nicht, dass mich ihre Figur jetzt sehr gestört hätte.

    Zuerst besprachen wir den Preis. Sie wollte 100€ für eine halbe Stunde, dies konnte ich auf 80€ runterhandeln, da ich hier gelesen habe, dass das der übliche Preis ist.
    Ich ging zunächst kurz duschen, dann ging sie sich noch frisch machen und kam dann bereits ausgezogen ins Zimmer.
    Sie merkte sofort, dass ich ziemlich nervös bin und beruhigte mich ein wenig. Das fand ich ja recht lieb.

    Dann legte ich mich aufs Bett. Sie verwöhnte mich zuerst mit Küssen auf dem Körper, danach mit Küssen auf dem Mund und ZK (war so naja...). Was mich wirklich störte war ihr Geruch. Klingt vielleicht komisch, aber war so. Sie hat natürlich nicht gestunken, jedoch hatte sie irgendein Deo/Parfum/Creme drauf, das ich wirklich als unangenehm empfand.
    Danach verwöhnte sie mein bestes Stück mit ihrem Mund. Eigentlich hatte ich die Angst, dass ich auf Grund meiner Nervosität keinen hoch bekommen werde. Im Endeffekt war es genau umgekehrt und ich brach den Blowjob vorzeit ab, um auch noch in sie eindringen zu können. Zuerst im Doggystyle, dann kam ich in der Missionarsstellung zum Absch(l)uss. Im Endeffekt hätte ein Quickie für mich gereicht und wäre finanziell vorteilhafter gewesen, aber im Nachhinein ist man immer klüger ;)
    Was mich wiederum störte: Kaum war ich das erste Mal in ihr drinnen, begann sie völlig übertrieben zu stöhnen. Das hätte echt nicht sein müssen.

    Zum Abschluss bekam ich noch eine sanfte Massage + Smalltalk. Danach ab unter die Dusche und wieder weg.

    Fazit:

    + netter Charakter
    + Toller OV

    - Geruch (is natürlich subjektiv)
    - das sofort beginnende Fake-Gestöhne
    - wenig Ähnlichkeit mit Bildern im Internet
    - die angepriesenen ZK haben mich auch nicht wirklich überzeugt

    Im Endeffekt war ich von meinem allerersten Besuch doch recht enttäuscht, ich bereue es jedoch nicht, weil ich es einfach mal ausprobieren wollte!
    Ich weiß allerdings nicht, ob meine Enttäuschung daran liegt, dass Sex mit einer Hostesse einfach nicht mein Ding ist, oder ob ich bei meinem ersten Mal einfach einen "Fehlstich" gelandet habe!

    Was meint ihr? Hattet ihr schon Erfahrung mit Tina?

    Liebe Grüße

  2. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Archer77 (29.09.2015), Enabran Tain (19.01.2015), Hurenversteher (19.01.2015), LoverBoy2 (13.02.2015), madmax66 (19.01.2015), Schlaumeier (17.01.2015), seeker (18.01.2015)

  3. #2
    Vollmitglied Avatar von Schlaumeier
    Registriert seit
    03.08.2011
    Ort
    PASSAU
    Beiträge
    186
    Danke erhalten
    222
    Danke erhalten in
    87 Beitr.
    Danke gesagt
    194

    Standard

    Schöner Einstandsbericht @anonymus1233,

    Mit Tina hatte ich noch keinen Kontakt, ich kann dir nur die bisherigen Berichte zu Ihr hier einfügen damit Du nicht gleich zerfleischt wirst von anderen Forenmitgliedern
    http://www.ladies-forum.de/showthrea...highlight=Tina

  4. #3
    Seniormitglied Avatar von Ladylover
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    558
    Danke erhalten
    713
    Danke erhalten in
    249 Beitr.
    Danke gesagt
    579

    Standard Mach weiter ...

    Willkommen im Forum!
    Wirklich ein guter Bericht mit dem man was anfangen kann. Und soweit ich es überblicke, der erste brauchbare wirkliche Erfahrungsbericht über diese Dame.
    Als ich letzte Woche um die Häuser zog und zu "Anastasia der Göttlichen" wollte, begegnete mir zufällig Tina als sie die Wohnung / das Haus 24b verließ. Ich wusste, dass hier die Tina mit den einladenden Bildern wohnt, aber was ich sah war milde ausgedrückt ein Wonneproppen, der mit den Bildern nichts zu tun hatte. Somit gebe ich anonymus 1233 recht. Ich wäre anhand der Optik wieder gegangen.

    Gruß LL

  5. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Hurenversteher (19.01.2015), Schlaumeier (19.01.2015)

  6. #4
    Vollmitglied Avatar von Hurenversteher
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Niederbayern/LKR Deggendorf
    Beiträge
    165
    Danke erhalten
    262
    Danke erhalten in
    96 Beitr.
    Danke gesagt
    413

    Beitrag Tina Haitzinger 24

    Hallo Anonymus,

    muss jetzt auch kurz meinen Senf dazugeben.

    Erstmal herzlichen Dank für den gelungenen Einstandsbericht, und zweitens lass Dich nicht
    von einem nicht so perfekten Erlebnis unterkriegen.

    Es gibt genügend (auch in PA) Dienstleisterinnen, die erstens den Bildern einigermaßen entsprechen
    und zweitens ein absolut tolles Programm bieten.

    Auch ich war schon mal vor ein paar Monaten auf die schönen Fotos der Guten reingefallen und
    bin dort aufgeschlagen, habe mich aber dann Gott sei Dank nicht überreden lassen, denn hier
    ist die Realität zu den gebotenen Fotos schon nicht mehr im gewünschten Bereich.

    Kann mich aber noch erinnern, dass Sie mich aber trotzdem nett verabschiedet hat, also hier gäb´s nichts
    zu meckern.

    Also Kopf hoch


    Gruß HV

  7. Der folgende User bedankte sich für diesen guten Beitrag:

    Ladylover (19.01.2015)

  8. #5
    Vollmitglied
    Registriert seit
    28.01.2014
    Ort
    Schwandorf
    Beiträge
    187
    Danke erhalten
    73
    Danke erhalten in
    37 Beitr.
    Danke gesagt
    27

    Standard

    Sehe ich auch so! Mein erstes Mal mit einer Hostesse hatte ich in Regensburg bei einer Sara! Ohne jeglichen Erfahrungsbericht habe ich mich auf dieses Abenteuer eingelassen und bis heute (leider hat sie aufgehört) gehört sie zu den besten 3 Damen die ich jemals hatte.

    Du hattest weniger Glück! Kann mich aber erinnern gelesen zu haben das über die bereits berichtet wurde. Ihre deutlich prallere Figur und ein Gesicht das dem der Fotos deutlich abweicht lassen auf Bilderklau schließen!
    Immer mit gutem Beispiel vorangehen und den nötigen Respekt entgegen bringen!

  9. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2013
    Ort
    Innviertel
    Beiträge
    289
    Danke erhalten
    197
    Danke erhalten in
    82 Beitr.
    Danke gesagt
    675

    Idee

    Zitat Zitat von anonymus1233 Beitrag anzeigen
    War heute bei Tina und muss sagen, ich bin etwas enttäuscht!

    Von Anfang an:
    Dies war mein erster Besuch bei einer Hostesse, hab so etwas noch nie gemacht und wollte es unbedingt mal ausprobieren.
    Da ich derzeit ein Praktikum in Passau mache und für die nächsten Wochen sowieso nicht die Möglichkeit habe, zum Stich zu kommen, habe ich mir gedacht, jetzt ist der perfekte Augenblick dieser Neugierde mal nachzugehen.

    Was meint ihr? Hattet ihr schon Erfahrung mit Tina?

    Liebe Grüße
    Hi Leute,

    wollte eigentlich nur kurz anmerken, daß Tina - wie aus der Anzeige ja anscheinend zu lesen ist - keineswegs das 1. Mal in Passau ist.

    so long madmax

  10. #7
    Juniormitglied Avatar von schnellspritzer
    Registriert seit
    07.11.2013
    Ort
    Deggendorf
    Beiträge
    94
    Danke erhalten
    51
    Danke erhalten in
    23 Beitr.
    Danke gesagt
    49

    Standard ......nicht das erste Mal in Passau

    .......und der Service soll bei Ihr auch nicht so "toll" sein,wie hier schon einigen Berichten zu entnehmen war!!!

  11. #8
    Juniormitglied
    Registriert seit
    11.06.2015
    Beiträge
    77
    Danke erhalten
    44
    Danke erhalten in
    17 Beitr.
    Danke gesagt
    16

    Standard

    Aufgrund der positiven Berichte habe ich sie ca vor einem Jahr sowas mal besucht.
    Also die Bilder und die Wirklichkeit gehen sehr weit auseinander 😞 sie ist in echt um einiges dicker musste nachfragen an der Türe ob ich schon bei Tina bin? Bin dann nach diesem Schock von dannen gezogen 😬
    Also über Service kann ich nix sagen?
    Lg euer Analritter

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •