Die Ladies.de Community rund um Pay-Sex

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
Einklappen
Anzeigendaten
Lara Sensual Erotische Massagen!
65197 Wiesbaden
0178-9766895
  • 35 Jahre 
  • 75B 
  • KF 34 
  • 166 cm 
  • 53 kg 
  • total rasiert 
  • osteuropäisch 
  • kein GV 
  • Schmu., Kuscheln 
*WOCHENANGEBOT!*

Viel Aufregendes wartet auf Dich!
Lass dich von meinen Massage-Künsten überraschen. Ich bin eine Erotikmassage-Expertin und bitet Dir einen atemberaubenden Service an mit tollen Erotikmassagen.
Genieße das Leben und die Liebe mit mir wie in einem Traum …


Ruf mich an und vereinbare einen Termin mit mir. Ich garantiere dir, dass du zufrieden sein wirst.

Bis bald
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Lara Massage - Kann man, aber muß Mann nicht haben

    Hallo Allerseits,
    um einen begrenzten Zeitschlitz auszunutzen, bekam ich kurzfristig einen Termin bei Lara. Die Parkplatzsituation in der Dotzheimer ist nicht so ohne. Von den stadtauswärts liegenden Discountern, bei denen man dann, wer auf Nummer sicher gehen will, was kaufen sollte, sind es schon ein paar Minuten Fußmarsch.
    Lara "haust" zusammen mit ihrer Katze in einem Einzimmer Appartement. Sieht stark aus, als sei sie gerade erst eingzogen, scheint aber eher symptomatisch für sie zu sein. Optisch ist sie auf dem Gesichtsfoto wiedererkennbar, machte aber einen verbrauchteren Eindruck. Für Freunde ihrer Körpermaße ist dieser aber ganz OK und natürlich. Lara behauptet, Russin! zu sein, spricht aber offensichtlich kein Russisch. Spätestens nach dem ersten "Schatzy" habe ich sie aber eher nach Rumänien gesteckt.
    Ihre Preisverhandlungen gestalten sich wie im Autohaus. Jedes Extra kostet Extra. Aber sie sagt es zumindest von Anfang an. Wiederholungstätern sichert sie Rabatte zu. In meinem Fall hatte ich 140 4 60 da gelassen.
    Die angebotenen Dienstleistung beginnt sie rücklinks mit viel warmen, geruchsneutralem Öl, beschränkt sich aber weitestgehend auf Rücken und Gesäßregion. Beine werden bis auf die Oberschenkel, um Zugang zu den Juwelen zu bekommen, ganz vernachlässigt.
    Ihr Body to Body wird mit vollem Druck ausgeführt. Das lässt den erotischen Touch vermissen. Nach dem Umdrehen bläst sie den gummierten Freund bis er richtig wach ist. Details dazu sind wenig erwähnenswert. Dabei gibt es aber reichlich Gelegenheit, sich mit ihren Rundungen zu befassen. Tiefe Eingriffen wehrt sie aber mangels Buchung ab.
    Zum Abschluß wird der Conti entfernt und mit solider Handarbeit herbeigeführt. Schon wegen der dabei entstandenen "Sauerrei" fällt jegliche Massage der Vorderseite flach. Ich verschwand dann in der kleinen, aber offensichtlich sauberen, wenn auch sehr voll gestellten Dusche.
    Nach 40 Minuten war ich wieder draussen, ohne das Bedürfnis zu haben, mit ihr über was auch immer zu diskutieren. Der geneigte Leser wird verstehen, dass ich von dem Rabbatangebot zukünftig keinen Gebrauch machen werde.

    Disguse
  • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
    der_Finne (Gestern), Razaneye (23.06.2022), Willysy (02.05.2022), Elliot06 (27.04.2022), Chap (23.04.2022), PierreX (22.04.2022), die Wachtel (22.04.2022), bueno-cabron (22.04.2022)

    #2
    0 % WDH

    Vorredner hat Recht.


    Plan D


    Gude,

    Ich war heute morgen in Wiesbaden unterwegs und durch Umwege kam ich zu Lara.

    Schlechte Idee.

    Kontaktaufnahme problemlos.

    Sie hat gleich ein Date, wie lange will ich den bleiben?

    30-45min.

    Sie schiebt etwas, dafür muss ich aber 100%ig kommen.

    Ab und hin da.

    [Adresse steht nicht im Inserat], bekanntes Haus Nähe der Busstation.

    Parkplatz beim Schwimmbad.

    Ich war vor ihr vor Ort, sie brauchte noch 5 min.

    Scheint nett zu sein.

    Oben angekommen.

    Viel bla bla, weil sie einen anderen Kunden verschoben hat…aha…

    90445 ausgemacht, macht mehr kostet extra….beim ersten Date kostet alles extra…aha…

    Ihr 100€ gegeben für 30-45min „überrasch mich“.

    Dusche klein und ok.

    Sie nackt…nackt ist die schon geil, geile Titten.

    Massage fing an…nein, liebloses Öl verteilen aufm Rücken und dazu bla bla guten Kunden verschoben und anfassen kostet extra und Blasen kostet extra…aber nicht viel…ich genervt umgedreht…“leg einfach los!“ Körperküsse kosten extra…ok, hier Zehner. „Nicht so viel anfassen, bin eine besondere Frau, mache alles, aber kostet extra…beim ersten Date“

    Kurzer öliger Handjob, mit anfassen bei ihr und Körperküssen bei ihr.

    Sie saß so neben mir, dass ich Rücken, Brüste und Hintern etwas anfassen konnte. Schnell beendet 2.Dusche und raus.

    WTF…110€….110€ für einen Handjob innerhalb von 20min und zweimal Duschen…woanders wären das 50€ gewesen und ich hätte sie lecken können und sie hätte mir einen Geblasen.


    Fazit: gefrustet und geil zu sein ist das Schlimmste was einem passieren kann, wenn man sich mit einer SDL trifft.

    -> nie wieder!





    Zu Lara: danke, aber nein danke.

    WDH = 0%
    Zuletzt geändert von sexboy; 23.06.2022, 23:02. Grund: Edit

    Kommentar

    • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
      Misterlick (Heute), die Wachtel (Gestern), der_Finne (Gestern), Chap (23.06.2022)
    Lädt...
    X