Die Ladies.de Community rund um Pay-Sex

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mintra AV + Top Massage,- einfach nur geil!

    Hallo Sportfreunde und Geniesser,-
    nach meinem Schwimmunterricht in Jena fix in die ..... gebügelt und..... Endgeil,- Parkplatz 2 Meter direkt vor der Tür. Also mit der linken Hand gebimmelt und mit der rechten die Autotür zugemacht. ( kleiner Scherz ) Termin hatte ich nicht.

    Nach gefühlt 3min wurde mir geöffnet. Asiatische junge gutaussehende Frau mit schwarzem Haar. Es war Mintra. Das Finanzielle wurde dann im Zimmer geklärt- 100445. Sehr hoher Wiedererkennungswert. Figur ist Top, schlanker Body, schöne Naturbrüste B, Größe stimmt, süßes Lächeln. Passt alles.

    Ich dachte mir O.K. .... Blasen, ficken, Massage,- alles wird gut. Aber, es kam besser.
    Sie legte sich aufs Bett und mein Kopf verschwand zwischen ihren Brüsten, mein rechtes Bein zwischen ihren Schenkeln.
    So presste ich sie an mich und holte tief Luft. Ein tolles Gefül. und schon hatte ich ihre Zunge im Mund und die Knutscherei begann. Wobei ich sagen muß,- richtige ZK müssen die Thaimädels noch lernen. Ist eben nicht ihre Kultur. Aber für Girlfriend6 mit Küssen gibts ne 1 von mir.

    Als Hinweis, da ein Forenmitglied den Anstoß gab, ich bin 54, glatt rasiert und Nichtraucher. Finden manche Mädels nett.
    Zumindest beim Küssen und Lecken.

    Dannach bin ich abgetaucht und habe Ihre Lustgrotte so richtig schön mit der Zunge bearbeitet. Ihr Aufbäumen und das Anpressen meines Kopfes
    um noch fester und tiefer zu Lecken verriet mir das sie richtig geil war. Warscheinlich war ich heute ihr erster Kunde.
    Der Muschisaft lief nur so. Wir waren beide auf 300. Sie bekam den Hintern gar nich mehr runter und bewegte ihr Becken dazu rytmisch. Geil.
    Ihr ganzer Körper zuckte plötzlich, akkustische Ankündigung und mein Gesicht musste den Wellnessbereich verlassen.

    Glücklich und entspannt rollte sie zur Seite und ich vernahm nur noch ein leises Winseln.
    Da lag sie nun, meine asiatische Perle, erschöpft und zusammengerollt wie ein Igel. Sie gab keinen Mucks von sich.
    In dieser Stellung streichelte ich sie noch etwas bis sie sich wieder erhob.

    Ihr kennt den Blick, von unten nach oben, welcher sagt, jetzt fresse ich dich auf! Ich lehnte mich zurück und ließ sie machen,
    denn es gibt nichts schöneres als eine befriedigte Frau. Mein kleiner Soldat stand stramm wie ne 1 und bekam das volle Verwöhnprogramm.
    Ich musste sie ganz schnell Bremsen, sonst fertig.
    Ab in Reiter, ihren kleinen süßen Poppo umklammert und lange dauerte es nicht bis ich göttlich, heftig die Tüte füllte. Wahnsinn.

    Zur Massage kam es leider nicht. Wir lagen und beide im Arm, und küssten uns noch schön.
    Die Reinigung hat sie übernommen. Dusche und Getränk wurden angeboten.

    Wiederholungsgefahr 200%. Solide Nummer. Sorry für die Ausschweifung, für mich war es der geilste Leckspass seit langem. Meeeeega!
    So Freunde, ab ins weisse Haus nach Jena, ihre Kollegin ist Malee. Sehr schönes Ambiente die Talstrasse.

    Viele Grüße,- BadSenta.
    Zuletzt geändert von sexboy; 03.05.2024, 22:26. Grund: Adresse
  • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
    SledgeHammer (15.05.2024), Paul_N (14.05.2024), Soulfood (04.05.2024), Neugierig1964 (03.05.2024), spezialist77 (03.05.2024), Hightower (03.05.2024)

    #2
    "...Sorry für die Ausschweifung..."
    Nöö, warum?! War gut veranschaulicht, machte Spaß zu lesen. Danke.

    Kommentar

    • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
      hasi0815 (Gestern), BadSenta (15.05.2024)
    Lädt...
    X