Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Anzeigedaten

Nathalie im Haus der Freuden
Schwalbenrainweg 42
Aschaffenburg

bei Winter klingeln

Zur Homepage

06021-401188
Alter: 23 Jahre
Busen: 80C
Figur: KF 34
Körpergröße: 1.68m
Typ: osteuropäisch

Service:
ZK, 69, Franz b. Ihr, Schmu., Kuscheln, DSa, DSp, FAa
************************************************
SICHERE DIR JETZT TOP PREISE MIT DEINEM SEXY ENGEL!
************************************************

DIESE WOCHE FÜR DICH IN ASCHAFFENBURG!!!

NATHALIE aus RUSSLAND
*************************

Hallo, ich bin Nathalie aus Russland, bin 23 Jahre alt und 165 cm groß
Ich habe eine heiße 34er Kft und eine schöne 80 C Oberweite.
Beine schulterlangen, blonden Haare sind ein Hingucker!


Tel. 06021-401188

Oder Besuche Sie gleich!
  1. #1
    Juniormitglied Avatar von phunisher
    Registriert seit
    20.04.2015
    Beiträge
    59
    Danke erhalten
    35
    Danke erhalten in
    19 Beitr.
    Danke gesagt
    63

    Standard Aschaffenburg - Nathalie im Haus der Freuden

    Bericht kommt heute noch

  2. #2
    Vollmitglied
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    127
    Danke erhalten
    147
    Danke erhalten in
    50 Beitr.
    Danke gesagt
    271

    Standard

    .....dann mach mal hin, "heute" ist in 82 Min vorbei

  3. #3
    Vollmitglied
    Registriert seit
    30.10.2017
    Beiträge
    125
    Danke erhalten
    61
    Danke erhalten in
    36 Beitr.
    Danke gesagt
    60

    Standard

    Na , er kann wenigstens nicht behaupten , ich hätte ihm zu dem Date geraten .

  4. #4
    Vollmitglied
    Registriert seit
    30.10.2017
    Beiträge
    125
    Danke erhalten
    61
    Danke erhalten in
    36 Beitr.
    Danke gesagt
    60

    Standard

    Das muss ich wohl noch erklären . Habe ich selber gerade erst gesehen : Sie schrieb ihren Namen bisher ohne " h " .

  5. #5
    Juniormitglied Avatar von phunisher
    Registriert seit
    20.04.2015
    Beiträge
    59
    Danke erhalten
    35
    Danke erhalten in
    19 Beitr.
    Danke gesagt
    63

    Standard

    Zitat Zitat von phunisher Beitrag anzeigen
    Bericht kommt heute noch
    Sorry, hat etwas gedauert die eigene Dame musste ebenfalls noch versorgt werden.

    Ja die Nathalie:

    Hab 15min vorher angerufen und nen Termin gemacht für 30min. Hab dann vor Ort gesagt ich fang erstmal mit 20450 an und wenns gefällt erweiter ich auf 404100 all inklusive. Da hat dann die Hausdame geschimpft, man macht sowas nicht usw. also hab ich nach erstem Hallo mit Nat den 100er locker gemacht und die Party ging los.

    Location: TOP. Selten sowas ordentliches und sauberes erlebt. Alles blitz blank und schön geschmackvoll eingerichtet. Top sauber und nagelneu. WAU! Leider zu weit weg von meinem Headquarter. Aber da würd ich wieder hingehen. Die Hausdame is auch nen richtig heißer Feger mit der man gut flirten kann.

    Zu Nats Optik: Super Körper, alles knackig und schöne Unterwäsche hatte sie auch an. Gesicht und Zähne leider nicht wie auf den Fotos da war sie entweder etwas jünger oder Photoshop wurde exzessiv genutzt. Aber durchaus ne hübsche kleine Maus.
    Brüste frisch gemacht da musste man sehr vorsichtig sein.

    Zum Ablauf:
    Naja sie hat erst ein wenig Spielchen gespielt aber das war ja ganz witzig weil ich dann doch bekommen hab was ich wollte. Ein wenig knutschen und fummeln. Hab vorgeschlagen Franz. bei ihr zum Einstieg damit sie mir dann schön einen bläst. So haben wirs gemacht und sie bläst echt gut. Mit der Zunge am Bändchen das hat sie drauf. Irgendwann hört sie auf und meinte wir müssen bald mal fertig werden. Darauf meinte ich öhhh moment ich hab doch noch 20min, die Zeit läuft doch erst NACH der Dusche? Dann gabs ne kleine abtörnende Diskussion bei der sie aber eingesehen hat, dass sie nicht im Recht ist. Hab vorher extra nochmal auf die Uhr geschaut gehabt. Bin ja nimmer ganz so grün ne. ;)

    Also hat sie wieder bei 0 anfangen müssen mit dem Blasen. Hab dann die Augen zu gemacht und irgendwann hat sie mich soweit gebracht, dass ich sie tatsächlich stoppen musste. Hat sie gut gemacht da hätt ich schon abschließen können.
    Aber dann lies ich sie erstmal aufsatteln und mich schön reiten. Das hat sie ganz toll gemacht aber nach paar Minuten wollte sie dann doch wechseln. Also auf im Doggy beide in der Hocke damit ich an ihren schönen Rücken und ihre Brüste ran kam.

    Und dann schön gevögelt... sie ist schön eng und lässt sich gut ficken und mag es wohl auch gerne ein wenig tiefer.
    Dann schön abgespritzt und komplett auszucken lassen.

    Abschied war dann leider etwas unterkühlt und professionell.

    Fazit: Also sie ist ne solide Nummer aber ich müsst das jetzt nicht nochmal haben. Aufregend ist was anderes. Aber man macht ganz bestimmt nichts verkehrt bei ihr solange man auf die Uhr schaut. ;)

  6. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Balke72 (17.05.2018), LoverBoy2 (19.05.2018), Yeahyeah110 (17.05.2018)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •