Anzeige
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    13.03.2018
    Beiträge
    30
    Danke erhalten
    16
    Danke erhalten in
    9 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Standard Moni - Blue Pearl Kastel - Fotos nicht so richtig aktuell

    Guten Abend,

    ich habe letzte Woche Monis Fotos im Internet gesehen, und da sie als "Bluepearl" angepriesen wurde, dachte ich, dass sie wohl die viel gepriesene Monika ist, die damals in der Hasengartenstraße werkelte und in diesem Forum als hübscheste und geilste Versuchung sondergleichen gefeiert wurde.

    Gut, dachte ich, was ich vor Jahren verpasst habe, hole ich nach; die Fotos waren einigermaßen anziehend für meinen Geschmack in Richtung "richtiger Frauen", an denen auch gern was dransein darf. Tatsächlich habe ich beim Abnehmen der Parade Moni gesehen. Zur Konfektionsgröße 38 kann man gern 6 hinzuzählen; Liebhaber von Wuchtbrummen kommen sicher auf ihre Kosten und vielleicht ist ihr Service gut. Warum allerdings mit solchen Fotos die Kundschaft an der Nase herumgeführt wird, erschließt sich mir nicht. Da sonst nichts Interessantes dabei war, bin ich auf gegenüberliegender Seite bei Jessica eingekehrt, s. gesonderter Bericht.

    Bestens grüßt: l.
    Geändert von Chromstange (18.05.2019 um 06:31 Uhr) Grund: Überschrift angepasst, manchmal kann ich mich nur wundern ...

  2. #2
    Foren-Fachmann
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet, aber nicht mehr in WI
    Beiträge
    825
    Danke erhalten
    113
    Danke erhalten in
    48 Beitr.
    Danke gesagt
    122

    Standard

    Ich war letzten Freitag endlich mal wieder bei Moni. Ein Hungerhaken ist sie nicht, eine Wuchtbrumme auch nicht. Ich fand es gerade richtig. Den Service von ihr - eine Stunde für hundert Euronen - war geil wie immer. Lange und intensive Zungenküsse, die einen um den Verstand bringen, tolles Gebläse, gegenseitiges Verwöhnen und zum Absch(l)uss ein richtig toller Ritt von ihr - einfach klasse! Okay, wir "kennen" uns auch schon seit mittlerweile elf Jahren. Ist mir überdies tausendmal lieber als ein Weibchen mit Modellfigur, deren Hauptvorzug genau das ist. Für mich persönlich ist Moni immer noch eine "sichere Bank".
    - Angeklagter, warum haben Sie die Domina geschlagen?
    - DIE hat doch angefangen!

  3. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Roter Skorpion (17.09.2018), veva (16.09.2018)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •