Anzeige
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    8
    Danke erhalten
    4
    Danke erhalten in
    4 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Standard Geld verbrannt ALISA in ASL

    Leute, diese Dame braucht ihr nicht aufsuchen.
    Ich entschied mich für 70/30. Vor Ort sah ich dann, das die Dame wesentlich älter ist, als die Bilder suggerieren. Auch die Brüste sehen ausgepackt mehr nach Hänget.... aus. Freundlich war sie - bis sie das Geld hatte. Ab dann war von Freundlichkeit und Dienstleistung nichts mehr zu spüren.
    Dann wurde ich ins Bad geführt. Dort durfte ich mich frisch machen - aber nur am Waschbecken. Die Dusche durfte ich nicht benutzen.
    Dann ging es aufs Bett. Sie machte sich frisch und kam dann zu mir.
    Jetzt dachte ich käme etwas mit Streicheln, Küssen oder so.
    Nein, es ging mit wildem herumgeziehe an meinem Kleinen los. Im weiteren Verlauf wurden Absprachen nicht eingehalten. Ich war froh wie es vorbei war. Schnell ins Bad (Waschbecken) und dann schnell weg. So schnell und sinnlos habe ich noch nie 70eur verbrannt.

    Wiederholungsgefahr: 0.00%

  2. Der folgende User bedankte sich für diesen guten Beitrag:

    broiler (13.02.2019)

  3. #2
    Juniormitglied
    Registriert seit
    13.12.2013
    Beiträge
    89
    Danke erhalten
    17
    Danke erhalten in
    14 Beitr.
    Danke gesagt
    28

    Standard

    Welche konkreten Absprachen wurden getroffen und was hat sie davon nicht eingehalten?

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •