Anzeige
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    14
    Danke erhalten
    20
    Danke erhalten in
    9 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Standard Offenbach am Main - NEU Nina bei Anotai

    Ich war eben bei Nina. War ein wunderschönes Treffen mit einer äußerst sympathischen jung gebliebenen Dame.
    Ich wollte eig. zu mimi, sie war aber trotz tel Ankündigung gerade besetzt. Denke sie ist im Moment gar nxiht da.
    Mir wurden 3 Damen vorgestellt wobei 2 in etwa meinem Schema entsprachen. Ich entschied mich für Nina.
    Sie entspricht 1zu1 den Bildern im Netz ist aber 38 Jahre alt, was man aber nxiht vermuten würde. Sie hat eine makellose Figur und skinny Liebhaber sollten hier auf ihre Kosten kommen. Sie ist äußerst eng gebaut und komplett rasiert. Lt tel Auskunft bieten alle Damen gegen Aufpreis ihre Service auch mit Gv an. 30480.
    Nina und ich verstanden uns auf Anhieb sehr gut während des ganzen Besuchs machte sie mir immer wieder Komplimente. Aber nxiht wie man es kennt bei Thais sondern in sehr gutem Deutsch und immer im Zusammenhang.
    Zum akt:
    Massage kann man getrost überspringen. Ein wenig drücken hier, ein wenig kneten dort aber hat mir ner Massage bzw erotischen Massage mal überhaupt nichts zu tun.
    Das gute folgte darauf. Sie blies hervorragend und die 69 war grandios. Ihre lustgrotte ist vom feinsten. Eng, sauber und wohlriechend. In dieser Position verbleiben wir bestimmt 10 min und es gefiel ihr auch sehr. Das sagte sie mit mehrmals und zu letzt als sie mich an der Haustür verabschiedete.
    Nach der 69 brachte ich es im doggy zu Ende. Was nxiht mehr lange brauchte da das Vorspiel super war und die enge Muschi tat ihr übriges.
    Ich finde sie äußerst sympathisch und ihr Service ist ansprechend. Alles in allem ein gelungenes Date.

  2. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Chap (22.11.2019), chemistry (20.11.2019), hotkiss (25.11.2019), Joelove33 (22.11.2019), Razaneye (20.11.2019), Swann (20.11.2019), Thailover80 (20.11.2019), thethinwhiteduke (20.11.2019)

  3. #2
    Juniormitglied
    Registriert seit
    25.12.2016
    Beiträge
    94
    Danke erhalten
    126
    Danke erhalten in
    49 Beitr.
    Danke gesagt
    71

    Standard

    Habe auch ein Termin bei Nina wahrgenommen, die üblichen 80 € für 30 min.
    Nach dem Duschen, bei dem ich zweimal quer durch das gesamte Etablissement ( ist ganz schön groß, meint man gar nicht von außen) marschiert bin, fing Nina mit einer Massage an, ich auf dem Bauch. Hat ganz schön zugelangt, an den Beinen und Rückenpartie.... dann Umdrehen und es folgten ein paar Streifschüsse am Familienschmuck, bis er groß und einsatzbereit war. Dann Gummi montiert und weiter mündlich ihn verwöhnt...

    Sie positionierte sich so dass ich sie überall berühren konnte und das auch machte.... dann sattelte sie auf und sie ist tatsächlich sowas von eng... puuh. Bei manchen fühlt es sich ja an, als wenn man eine Salami in den Hausflur wirft, aber bei Nina, wow....
    Sie legte ein Tempo vor bei dem ich mir sicher war, das halte ich keine 5 min aus, daher in den Doggy beordert. Das war genauso reizvoll und auch da musste ich mich zusammenreißen, habe dann mich mehr mit den süßen kleinen Brüsten und den harten Spitzen beschäftigt und mich nur wenig bewegt.... aber irgendwann war es dann doch zu viel und ich kam.
    Anschließend noch geduscht und mich verabschiedet.
    Sie sieht besser aus als auf den Bildern, nur ein Smalltalk kam nicht so richtig auf, sie ist mit dem Thai-Deutsch nicht so gut zu verstehen...
    Auf jeden Fall werde ich das wiederholen.

  4. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    6Ted (21.12.2019), f r e d (15.12.2019), Sweet74 (19.12.2019)

  5. #3
    Einsteiger
    Registriert seit
    18.05.2018
    Ort
    München und Frankfurt
    Beiträge
    43
    Danke erhalten
    20
    Danke erhalten in
    12 Beitr.
    Danke gesagt
    11

    Standard Nina eine gute Alternative

    Hab sie auch mal wieder besucht. Sie ist eine gute Alternative zu Pim wenn diese, so wie zur Zeit, mal nicht in der Nähe arbeitet. Die Massage ist zwar bei weitem nicht so gut aber dafür ist der Sex ähnlich gut. Sie ist schon eng geht in jeder Stellung sehr gut mit auch wenn es mal zeitweise etwas härter wird. Läßt sich auch problemlos ihre Brüste einkleistern. Schöner Anblick. Preislich wie schon beschrieben nach Extras habe ich nicht gefragt.

  6. Der folgende User bedankte sich für diesen guten Beitrag:

    die Wachtel (19.12.2019)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •