Anzeige
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Anzeigedaten

Blaue Lagune
Wellesweilerstr. 73
Neunkirchen

Haus

Zur Homepage

06821-17397
"Der einzige Weg, eine Versuchung loszuwerden, ist ihr nachzugeben."Super danke
Oscar Wilde


Herzlich Willkommen in unserem exklusiven Club.

Hier ist der Ort, in der Fulminanz, Exklusivität und leidenschaftliche Erotik perfekt miteinander vereint werden.
Ein Platz, an dem erotische Wünsche in Erfüllung gehen und man seinen Fantasien freien Lauf lassen kann.

Aus einer freistehenden Jugendstil-Villa aus den 30er Jahren haben wir auf über 300 qm ein besonderes Wohlfühl-Ambiente geschaffen, das die Gäste in gelöster Atmosphäre zum entspannen einlädt.

Unsere 6 internationalen Ladies, die im wöchentlichen Wechsel anzutreffen sind, verwöhnen ihre Gäste dabei gerne mit Leib und Seele und sorgen dafür, dass die persönlichen Wünsche eines jeden Einzelnen in Erfüllung gehen und sein Herz höher schlagen lassen.

Die Zimmer sind erotisch und geschmackvoll eingerichtet, und sollen sich bewusst von dem Alltäglichen unterscheiden. Auch für die Freunde des gepflegten SMofferieren wir ein bestens ausgerüstetes Studio, das die Vorgaben der verschiedensten Inspirationen erfüllt.

Von der Offentlichkeit geschützt und mit diskreten Parkmöglichkeiten ausgestattet, haben sie den pefekten Ausgangspunkt unvergessliche Momente zu erleben

Tel.: 06821-17397
  1. #1
    Juniormitglied
    Registriert seit
    17.11.2017
    Beiträge
    53
    Danke erhalten
    29
    Danke erhalten in
    16 Beitr.
    Danke gesagt
    36

    Standard Neunkirchen - Blaue Lagune

    An alle die dort arbeiten einen schönen Rutsch ins neue Jahr bin immer gerne gekommen 😚😋😍

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    441
    Danke erhalten
    144
    Danke erhalten in
    70 Beitr.
    Danke gesagt
    222

    Standard

    Ich bin dort auch immer gerne gekommen ... ;-).

  3. #3
    Einsteiger
    Registriert seit
    08.11.2019
    Beiträge
    43
    Danke erhalten
    64
    Danke erhalten in
    26 Beitr.
    Danke gesagt
    26

    Standard

    Hey. Kõnntet ihr Mal genauer werden. Wie diskret ist es dort? Stammbelegschaft ? Usw. Bilder/ Service im Vergleich zur realität. Das wären wichtige Aussagen über diese Örtlichkeit.
    Danke im voraus. Und ebenfalls allen mitstechern und guten SDL's ein frohes und verknügliches Jahr.

  4. #4
    Vollmitglied
    Registriert seit
    30.07.2016
    Beiträge
    166
    Danke erhalten
    294
    Danke erhalten in
    85 Beitr.
    Danke gesagt
    688

    Standard

    Zitat Zitat von starglider Beitrag anzeigen
    Hey. Kõnntet ihr Mal genauer werden. Wie diskret ist es dort? Stammbelegschaft ? Usw. Bilder/ Service im Vergleich zur realität. Das wären wichtige Aussagen über diese Örtlichkeit.
    Danke im voraus. Und ebenfalls allen mitstechern und guten SDL's ein frohes und verknügliches Jahr.

    "Lagune" als Suchbegriff eingeben und "Saarland" als Forum auswählen und du erhälst:

    https://www.ladies-forum.de/search.p...rchid=77924870


    Das sind 266 Themen zu Damen in den beiden Lagune Locations (minus vielleicht ein paar die nicht passen), das sollte zur Meinungsbildung mehr als ausreichen.

    Aber da ich gut gelaunt bin - Was deine Fragen betrifft:

    Kommt drauf an was du mit diskret meinst. Es wird nach Möglichkeit absolut versucht zu vermeiden, dass man anderen Gästen begegnet und es geht schon "diskret" zu. Meinst du die Zugänge dann naja, Lagune ist mit dem Auto relativ diskret aber ich denke fast jeder der einen da hoch fahren sieht, weiß, wozu man da ist. Die Rooms sind unscheinbar, aber doch sehr öffentlich an ner Hauptverkehrsstraße. Wer weiß, was da ist, weiß auch, wozu man da ist.

    Stammbelegschaften gibt es so nicht, die anwesenden Damen wechseln fast immer von Woche zu Woche vollständig, allerdings gibt es einige Damen, die 5x, 10x oder noch häufiger in einem Jahr dort sind. Service ist im Durchschnitt relativ gut, aber man kann überall schlechte Erfahrungen machen. Man wird im Anschluss eigentlich fast immer von der Hausdame gefragt ob alles ok war, ich hatte aber auf mittlerweile rund 25 Besuche verteilt noch nie eine so schlechte Erfahrung, dass ich da etwas hätte beanstanden müssen. Einmal hatte ich nach Geldübergabe sehr lange auf die Rückkehr meines Dates warten müssen und das angesprochen und sie hat sich entschuldigt und wir haben danach die volle gebuchte Zeit angehangen. Ansonsten gab es bis 2017 eine feste Preisliste, die nach wie vor gilt, aber nicht mehr ausgesprochen wird, weil ja laut Gesetz die Damen selbstständig arbeiten und ihre eigenen Preise machen (sollen), aber in Realität wird sich so gut wie immer noch an diese Preise gehalten:

    Min/€: 20/50, 30/70, 40/80, 50/100, 60/120. Erst ab 50/100 ist glaube ich 2x kommen mit dabei, aber das ist alles etwas schwammig mittlerweile. Zu beachten ist, dass aufgrund der relativ günstigen Tarife die Wasch- und Vorbereitungszeit oft mit verrechnet werden. Deshalb nehme ich meist 40/80, da ich dann bei 30-35min reiner Fickzeit ende. Aber wenn man überlegt, dass die meisten Wohnungs-DLs ohnehin für 30min 80€ aufrufen und man hier tendenziell relativ sicher kein Geld verbrennt, ist das absolut in Ordnung.

    ZK sind in der Regel nicht aufpreispflichtig, werden aber auch von vielen nicht oder nicht wirklich gemacht, Fingern, EL, ZA, DT, GB, teils KB sogar schon (20€ je), wobei manche Damen je nach Stimmung, Sympathie und Hygiene das teils trotzdem machen - letztlich liegt es ja eigentlich auch in ihrem Ermessen und Preislisten gibt es keine. Am besten im Vorfeld mit der jeweiligen Dame absprechen, was man will etc. Die Sedcards auf der Homepage zu den jeweiligen Damen scheinen durchaus gepflegt, da diese sich wirklich bei jeder Dame individuell unterscheiden, aber auf der anderen Seite wird z. B. zu Alexandra in der Lagune aktuell "Zungenküsse" angegeben, aber in mehreren Berichten wurde erzählt, dass sie das nie machen würde und darauf angesprochen auch genau das sagt. Und so erging es mir schon oft mit manchen Dingen, wobei die Damen, bei denen Schmusen/Kuscheln und/oder GF6 stand, das auch oft so angeboten/umgesetzt haben. Hier musst du einfach Erfahrung sammeln.

    Bilder, Altersangaben und Realität weichen leider durchaus mal ab. Das ist individuell super unterschiedlich. Kürzlich war ich bei Natascha in den Rooms und hier passt es eigentlich 1:1. Manche werben aber auch seit 5 Jahren mit den gleichen Bildern oder werden mit 27 oder 33 beworben obwohl man eigentlich 35-40 schreiben müsste. Hier empfiehlt sich, nach den vielen vorhandenen Berichten zu gehen und bei Damen, zu denen man überhaupt nichts findet, einfach ohne Termin auf gut Glück in die Vorstellungsrunde zu gehen um sich vorab ein Bild machen zu können.

    Abschließend: Es ist halt ein Club. Eine gewisse Grunddistanz, die manche Wohnungs-DLs ablegen können, wirst du hier fast immer haben und das Aufrechterhalten einer Illusion wie es manche GF6 Profis wie Rebecca perfektioniert haben, kannst du nur selten erwarten. Für mich sind die Lagunen ideal für 30-40 Minuten Dates mit meist recht bis überdurchschnittlich attraktiven Osteuropäerinnen und dafür ohne All-Inclusive Service. Gutes Englisch ist sehr von Vorteil, da einige Mädels nur schlecht oder gar kein Deutsch sprechen.
    Geändert von disillusioned (01.01.2020 um 14:23 Uhr)

  5. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    chrystyan (01.01.2020), Ejaculator (01.01.2020), kronprinz (01.01.2020), starglider (01.01.2020), Tasso (02.01.2020)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •