Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Anzeigedaten

Dieser Beitrag ist eine redaktionell geprüfte Empfehlung der Community
Wir danken den Mitgliedern für ihre guten Beiträge!
Alexa in Köln-Ehrenfeld
Geisselstr. 67
Köln-Ehrenfeld


Zur Homepage

0178-2499047
Busen: groß
Konfektion: mittel

Service:
AV, Massage
NEU

Ab Mo. den 06.12 bis 09.12. in Köln-Ehrenfeld


ALEXA

Geisselstraße 67
50823 Köln



Die Adressen, Termine und noch mehr Bilder findet du auf meiner Homepage
www.alexababe.com

Diese Sexbombe weiß ganz genau, was du brauchst und willst,
sie wird dir deine Wünsche von den Augen ablesen und dich in
das Reich der endlosen Lust führen.
Vielleicht hat dir aber auch schon jemand erzählt,
welche Qualitäten du erwarten kannst, wenn sie deinen Schaft
mit ihren wollüstigen Lippen bearbeitet und dich dabei in einen
Rausch der geilsten Gefühle versetzt, denn glaube es,
man spricht bereits darüber.


Bei ihr erwartet Dich ein Top-Service der
Extraklasse!

heißer Quicky, gemütliche halb - und stunden Services
a**l, Franz beidseitig, "69", Massagen, Umschnalld.
P*rn*sex
und vieles mehr...

Du erreichst sie unter:

0178-2499047

Safer Sex!
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    25.786
    Danke erhalten
    5.742
    Danke erhalten in
    2.968 Beitr.
    Danke gesagt
    5.650
    Blog-Einträge
    1

    BBBericht - Alexa in Köln-Ehrenfeld

    eine BBB-Probe von mir selbst, irgendwo schwirrt noch der Link rum vom LSH Bericht von vor knapp 2 Jahren.

    Nachdem D'dorf ein Reinfall war und Kölle auf'm Weg retour lag, habe ich da mal ins Eifon gespickt und die beiden Rieseneumel formatfüllend im Display gehabt.

    BBB hat sich an seine Worte erinnert, Quickie mit TF für'n Fuffi, das wäre nicht verkehrt.
    Navi hat die Adresse akzeptiert und 3 Minuten vor Ankunft habe ich sie dann tel. von meinem Erscheinen in Kenntnis gesetzt. Wenn da die PPP (Parkplatzpest) nicht wäre (gegenüber der Wohnung wird wohl ein Parkhaus errichtet, zu spät für mich). Wohngegend mit vollen Parkplätzen, ergo mehr Anfahrtszeit einplanen, mein Tipp!

    Das Drumherum ist eher lower class, aber ok.
    Die Wohnung ist zweckmäßig eingerichtet.

    Als Kurzbesucher (50 für Q) mußte mir das Waschbecken reichen, Duschen erst ab 30 Minuten inkludiert.

    Wenn ich jetzt sage, sie begrüßte mich mit einem Hauch von Nichts, stimmt das eigentlich nicht, da sprechen 14.000 Euro eine deutliche Sprache. Um die Größe zu beschreiben, muß man weiter hinten im Alphabet suchen... H-J, so irgendwo dazwischen befinden sich die Spezialanfertigungen!

    Nach eigener Waschung stellte sie im Zimmer noch nen Fakekaminheizlüfterimitatofen an.
    Aufs Bett und die beiden Großbuchstaben wurden mir um die Ohren geschlagen! Plopp, plopp, angenehemes Gefühl. Sie war die bestimmende Kraft, forderte mich auf, sie ruhig kräftiger anzufassen, nur nicht zu sanft, da sie kitzelig sei. Nippel sind zu kneifen, sonst verstecken sie sich

    Nette Kommunikation war immer gegeben, viel Lachen, kleine Späßchen, sie erkannte mich wieder (Reschpeckt, andererseits, wundert es mich nicht ), dann gab es (ich rücklings von Anfang bis Ende) den freischwebenden TF.

    Im Kurzprogramm ist auch nur FM vorgesehen, sie stülpt die Bischofsmütze mit dem Mund über, anschließend tiefes Saugen, geiler Augenaufschlag, Zungenspiel (auch ansonsten leckte sie sich zwischendurch lasziv über die Lippen, wirkte anregend, doch, durchaus, bin ansonsten kein Freund des Pornogehabes, da hat es aber gepaßt) und sie belohnte meine Rasur mit intensivem EL
    FM hat nicht das Prädikat DT, aber tief und variantenreich ist genau mein Ding!

    Dann setzte sie sich auf mich, Flutschi kam (wenn, dann deutlich vorher) nicht zum Einsatz.
    Sie ist komplett rasiert und hat dann doch das ein oder auch das andere Kilo mehr als bei meinem Erstbesuch. Paßt aber zur OW hervorragend.

    Reiten erst passiv meinerseits, dann übernahm ich von unten den Hub. Irgendwie haben mich die Glocken von Jericho recht schnell läuten lassen! (oder auch die austrainierten Vaginalmuskeln ). Stellungswechsel wäre drin gewesen, TF mit Abschuss mittendrin auch, ich war aber mal wieder erster...

    Handy war nicht in der Nähe, störte demzufolge also auch nicht! Rauch war auch nicht zu vernehmen, alles gepflegt und top!

    Netter AST, Küßchen zum Abschied.

    Auf ihrer HP kann man immer im Voraus sehen, wo sie sich aufhält.
    Köln, München, Berlin sind so ihre Ziele.

    Fazit:
    Kurznummer war mehr als gut, Null Zeitdruck, mir kam es vor, als wäre ich ne gefühlte halbe Stunde dagewesen, tatsächlich waren es aber gute 20 Minuten
    Von mir das BBB-Gütesiegel, doppelt verifiziert
    Geändert von Bangboombang (07.12.2010 um 22:12 Uhr)

  2. #2
    Administrator -> für ein Burn Out fehlt mir einfach die Zeit Avatar von Bastian
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    29.694
    Danke erhalten
    5.736
    Danke erhalten in
    2.995 Beitr.
    Danke gesagt
    1.242
    Blog-Einträge
    1

    Nachgefragt

    Guten Abend,

    kann der Bericht eventuell eine Empfehlung darstellen

    LG Bastian
    --(̯)-- Mod und Klonjäger --(̯)--

    For more Information read the FAQ File <- wassn das

  3. #3
    Gründungsmitglied Avatar von Sir Thomas
    Registriert seit
    21.03.2005
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    15.379
    Danke erhalten
    2.608
    Danke erhalten in
    1.015 Beitr.
    Danke gesagt
    1.388

    Standard TOP-Liste

    Zitat Zitat von Bangboombang Beitrag anzeigen
    Von mir das BBB-Gütesiegel, doppelt verifiziert
    Da ich obige Aussage für eindeutig halte, habe ich die Dame auf die Top-Liste gesetzt!

    Gruß am Morgen von Sir Thomas
    "Schüchtern, ohne Dynamik, ist das Gute unfähig, sich mitzuteilen, das viel eifrigere Böse will sich übertragen und erreicht es, denn es besitzt das zweifache Privilegium, faszinierend und ansteckend zu sein."

    Émile Michel Cioran, "Die verfehlte Schöpfung"

  4. #4
    Foren-Experte Avatar von Tigerchen
    Registriert seit
    30.04.2010
    Ort
    direkt am Waldesrand
    Beiträge
    1.015
    Danke erhalten
    47
    Danke erhalten in
    25 Beitr.
    Danke gesagt
    202

    Standard Top-Bericht!

    Hallo BBB,

    wie (fast) immer ein Spitzenbericht! ...ohne Wenn und Aber!

    Das sind ja vielleicht Mörderhupen?!!! Mann, oh Mann!
    Ich stehe ja mehr auf die "gute Handvoll"!
    "Männer wollen nicht die große Freiheit, sie wollen viele kleine Freiheiten."
    Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein.

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    25.786
    Danke erhalten
    5.742
    Danke erhalten in
    2.968 Beitr.
    Danke gesagt
    5.650
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Bastian Beitrag anzeigen
    Guten Abend,

    kann der Bericht eventuell eine Empfehlung darstellen

    LG Bastian
    *hüstel*
    den Zwinkersmilie hätte ich verstanden
    Also, im Bereich Quickie eine unbedingte Empfehlung, Extras schlagen aber heftig zu Buche, von der Qualität aber alles bestens.

  6. #6
    Neuling
    Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    3
    Danke erhalten
    0
    Danke erhalten in
    0 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Standard Erfahrungsbericht Alexa

    Hey Männers ick war schon einmal bei Alexa als sie in Berlin ihrer Heimatstadt zu besuch war.
    Erst einmal eine halbe stunde habe ich sie gebucht um zu schauen wie sie sich anstellt und ob sie gut ist. Und ich mus sagen jaa es war total super, sie hat mich und meinen kleinen Freund mit ihrer Art und Ihren zwei starken argumenten zum glühen gebracht. Alos wolle ich sie einen Monat später wieder besuchen, gesagt getan ich habe eine Tag vorher den Termin mit ihr ausgemacht so wie vorher auch und bin dann auch Pünktlich zum Termin gekommen nur leider öffnette sie mir nicht die tür, sondern eine TS da war ich erstmal geschockt. Die TS hatte mir denn gesagt das sie gerade beschäftigt war und ich doch eine Stunde warten soll, das wollte ich aber nicht und bin wieder nach hause gefahren. Zwei Tage später habe ich wieder einen Tremin mit ihr ausgemacht und habe ihr meine geschichte erzählt und dahat sie sich erst entschuldig, aber im Gegenzug auch gleich gesagt das es öfters vorkommen kann das sie sehr gefragt ist und kurzfristige Termine besser sind. Habe ich denn auch gemacht aber da hatte sie denn auch keine zeit und war schon beschägtigt.

    Mein Fazit: erstes Date totale Extase und super Sex
    Zweiter und dritter Dateversuch auf Grund der hohen Nachfarge kläglich gescheitert..... Was soll ich dazu noch sagen nun ist sie weg und ich muss wieder eine Monat warten

    Nun muss ich wieder eine Monat warten und bin durch diese Vorfälle aber am überlegen ob ich sie überhaupt noch besuche bei jeder anderen würde ich es nicht machen, Nur sie hat mich in der halben stunde so um den Verstand gewickelt das ich Wahrscheinlich doch warten und hin gehen werde...

    WAs habt ihr für erfahrungen mit ihr und was würdet ihr machen??

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    25.786
    Danke erhalten
    5.742
    Danke erhalten in
    2.968 Beitr.
    Danke gesagt
    5.650
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von sweettob Beitrag anzeigen
    a) WAs habt ihr für erfahrungen mit ihr und
    b) was würdet ihr machen??
    a) siehe Post #1
    b) ich bin ein Terminverweigererallergiker, bedeutet: ich habe keinen Bock, trotz Termin zu warten (bin ja nicht beim Arzt ). Meine beiden Besuche liefen exakt gleich ab: Ich war jedesmal in der Nähe und es passte dann zeitlich (innert 5 Minuten dann da gewesen).

    --> ich würde hinfahren, wenn es auf dem Weg liegt und sie dann auch ans Telefon geht für nen kurzfristigen Termin, Warten trotz Termin --> NOGO (10 Minuten lass ich mir maximal gefallen!)

  8. #8
    Vollmitglied
    Registriert seit
    10.06.2006
    Beiträge
    102
    Danke erhalten
    47
    Danke erhalten in
    24 Beitr.
    Danke gesagt
    21

    Das ist lange her

    Tja Jungs,
    die ersten Berichte hier kann ich nur voll bestätigen.
    Das war so vor 1,5 Jahren bei Ihr in Berlin.

    Aber das ist lange her. Letztens in München dachte ich mir das kannste ja mal wiederholen.
    Nee nee, dass ist echt lange her. Absolut lostlos, fass mich hier nicht an, fass mich da nicht an, das musst Du so machen, ach nee das will ich nicht und so weiter.
    Also das absolute Abtörnerprogramm.

    Fazit: schöne Titten, Schöne Optik aber leider nicht mehr!

    Seit dem das absolute no go. Schade wieder eine weniger.

    Greetz der Paul
    Geändert von paul99 (01.12.2012 um 09:49 Uhr)

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    25.786
    Danke erhalten
    5.742
    Danke erhalten in
    2.968 Beitr.
    Danke gesagt
    5.650
    Blog-Einträge
    1
    Man sagt auch, dass sie voluminöser (nicht im Brustbereich) geworden ist?!

  10. #10
    Vollmitglied Avatar von Steve-O
    Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    240
    Danke erhalten
    114
    Danke erhalten in
    45 Beitr.
    Danke gesagt
    167

    Also ich war mehr als zufireden!

    Hallo liebe Forum Mitglieder

    Ich bin ganz neu hier und wollte auch mal einen Betrag verfassen um vielleicht ein wenig weiter zu helfen.

    Zu mir: Ich bin noch ein Junger Hüpfer aus dem Sauerland^^ Und auf diesem Gebiet (zumindest bis gestern) Unerfahren. (Abgesehen von Sex mit Freundinnen war ich bis gestern nie bei einer Dame)

    Nun aber los zu meinem Bericht:

    Also...Ich war übers Weekend bis gestern Mittag in Berlin bei meinen Verwandten.
    Als ich Gestern morgen ein wenig im Netz Gesurft hatte, kam mir der Gedanke das ich ja mal schauen könne wie das so ist zu einer Dame zu gehen... Ich suchte etwas auf Ladies.de und stoß auf diesen Bericht von Bangboombang. (Da ich auf Frauen mit großer Oberweite stehe passte mir dieser Bericht sehr gut)
    Nunja, ich hatte dann mal Glück, als ich auf ,,Aktuelle Ladies.de" Anzeige klickte sah ich das die Dame ,,Alexa" zur Zeit in Berlin war.
    Ich mir gedacht...WOW das ist eine Chance die man Versuchen sollte zu nutzen! (Wie blöd nur das ich mir am Samstag neue PS3 spiele gekauft hatte und somit nur noch 100€ hatte )
    Nun gut...Ich um kurz nach 12:00uhr einfach mal angerufen und Nachgefragt ob ich mit 50€ bei ihr andocken könne!? Sie war sehr freundlich am Handy und sagte das es Ok sei und ich bitte um 13:15uhr erscheinen solle...Allerdings nur für eine sehr kurze nummer! (Dies betonte Sie mehrmals)
    Also Überlegt habe ich nicht wirklich in dem Moment, da ich 1. Wissen wollte wie es bei so einer Dame ist. 2. Weil ich noch nie im Leben so Riesige Glocken Live gesehen habe geschweigedenn ausprobiert habe.
    Ich fragte Sie dann nur noch was mich denn erwarten würde für 50€ und sie sagte ,,kurze nummer + franz. mit. Nach einem TF habe ich nicht gefragt.
    Ich meine Sachen gepackt bei Oma noch schnell Geduscht^^ und Abfahrt, schließlich hatte ich anschließend noch ne lange Fahrt ins Sauerland vor mir...
    Zum Glück waren es nur 12minuten von meiner Oma aus Dorthin, als ich Klingelte ging nach ca. geschätzten 60 sek. die Tür auf und ich stand vor einer Riesen Frau. Ich hatte ganz vergessen auf die Körpergröße zu achten, da ich selbst nur 1,62m bin (Aber wer achtet schon auf die Körpergröße bei diesen wie soll ich sagen...Wundertüten )

    Nun ab in die Räumlichkeiten...Alles Sauber und Gepflegt mit netter Ruhiger Atmosphäre, muss dazu sagen ihre Bilder sind zwar Identisch, aber sie hat wirklich mehrere Kilos zugelegt! Was einen aber meiner Meinung nach nicht stören sollte. Nach dem alles nochmal besprochen wurde (50€ für Quicke+Franz. mit) fragte Sie ob ich mich noch kurz frisch machen wolle da Sie dort großen wert drauf legen würde und ich sagte Logischerweise ,,JA klar" also auf zum Waschbecken und nochmal alles gründlich gesäubert.
    Als ich fertig war, stand Sie mitten im Raum völlig Nackt, was mir Persönlich sehr recht kam^^
    Sie sagte ganz frech: Kleiner...sei nicht Schüchtern! Was mich ziemlich ins Schwitzen brachte weil ich sowas noch nie erlebt hatte, jedoch fasste ich meinen Mut und ging zu ihr hin.
    Vor dem Bett angekommen kniete sie sich vor mir hin und Massierte meine Kronjuwelen
    Ab diesem Moment hatte ich meine Schüchternheit komplett vergessen und Sie kam wieder hoch und Schubste mich regelrecht aufs Bett...dann begann sie mit übelsten EL was vorher noch nie eine Frau bei mir gemacht hatte und ich meinen Jonny nicht im Zaun halten konnte.

    Als ich zu stöhnen begann, fragte sie unter ständigem Juwelen Massieren, ob ich zwischen ihre T***en
    will, worauf ich sofort einging, Sie kniete sich hin und los gings...allerdings war ich so Wuschig, das alles dort an dieser Stelle sein Ende nahm (was mich immernoch etwas Ärgert) und Sie hatte anscheinend nicht damit gerechnet das ich beim TF zum Schuss komme... (Irgendwie Peinlich... )
    Ich Entschuldigte mich bei ihr, und Sie sagte Plötzlich ganz locker: Ach kleiner...war doch ein guter Abschuss. Was mich erleichterte.
    Dann kraulte Sie noch ein Paar Minuten meine Juwelen und Sie Lachte sehr viel und machte kleine freche späßchen & als ich mich anschließend angezogen hatte brachte sie mich noch zur Tür und nahm mich in den Arm und küßchen links, küßchen rechts und sagte ich wäre immer wieder Wilkommen

    Zusammengefasst:
    Ich bin für mein Erstes mal bei einer Dame mehr als zufrieden gewesen. Alles war wie gesagt sehr Sauber, Diskret, es war eine ruhige Gemütliche Atmosphäre, Sie war super Nett und immer Freundlich, Sie benahm sich wie ein Pornostar (was mir sehr gefiel). Ich habe gelesen das sie auch manchmal in Köln ist, das wäre ca. 1 Std. von mir entfernt, ich bin mir sicher wenn ich dann Zeit haben sollte, werde ich Sie Wieder besuchen.

    Ich hoffe mein ,,erster" Beitrag hat euch gefallen.

    LG Steve-O

    PS.: Bitte entschuldigt evtl. Rechtschreibfehler, bin nicht so der Held in der Rechtschreibung und Word habe ich leider zu Zeit nicht
    Freu mich auf eure Antworten

  11. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Chromstange (05.12.2012), gino (06.10.2015), scholli (21.03.2013), Sir Thomas (04.12.2012), winpieg (09.03.2013)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •