Anzeige
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 82

Anzeigedaten

Dieser Beitrag ist eine redaktionell geprüfte Empfehlung der Community
Wir danken den Mitgliedern für ihre guten Beiträge!
Traumfrau Francesca
Auf Anfrage!
Wiesbaden - Sonnenberg


0163-2217970
Alter: 29 Jahre
Busen: 75C
Figur: KF 34
Körpergröße: 1.65m
Typ: osteuropäisch

Service:
ZK, 69, GF6, Franz b. Ihr, BV, MFF, Schmu., Kuscheln
FRANCESCA

Lust auf zärtlichen GF6?
Francesca bietet leidenschaftliche ZK, abwechslungsreiches Franz. + GV und Spanisch (BV).
Ich lasse mich gerne verwöhnen, ich halte was andere versprechen.
Überzeug dich selbst und vereinbare einen Termin.

Auch gut aus Frankfurt zu erreichen!
  1. #1
    Juniormitglied
    Registriert seit
    19.09.2016
    Beiträge
    96
    Danke erhalten
    154
    Danke erhalten in
    50 Beitr.
    Danke gesagt
    176

    Standard Francesca - Wi Schoßbergstr. - früher Blue Pearl

    Guten Abend,

    durch die positiven Beiträge aufmerksam geworden war ich inzwischen auch bei Francesca, und zwar in der neuen Location in der Schoßbergstr.: gut mit dem Pkw erreichbar, eigene Parkplätze, aber auch an der Straße problemlos, geräumige und ansprechend eingerichtete Zimmer, allerdings nicht gerade diskret. Die Freier warten im zentralen Vorraum und sind ziemlich zahlreich (einer vor dem Date, der hoffnungsfroh auf einen Schwächeanfall meinerseits zu warten schien, weil er es ohne Termin einfach mal versucht hatte und ein anderer, als ich den Tatort verließ), weil Francesca offenbar ausgesprochen gut gebucht ist. Wenn die Mitstecher nicht angestrengt ihr Gesicht hinter dem Smartphone versteckt hätten, wäre ein netter Plausch ohne Weiteres möglich gewesen. Jessicas Zimmer trennt außerdem nur eine Glaswand von diesem Warteraum, die durch Vorhänge nicht vollständig verhängt war, die Sdl bemerkte das und musste sie nochmal besser zuziehen - wenn jemand auf Diskretion Wert legt, sind die Räumlichkeiten nicht wirklich gut geeignet.
    Das Mädel selbst ist Ende 20, wirkt aber eher kindlich, weil sie ständig lacht, offenherzig über alles Mögliche plaudert und sehr anschmiegsam ist; außerdem fragte sie mit strahlendem Lächeln oft nach, ob es denn gut wäre; anscheinend suchte sie Bestätigung. Das Gesicht ist rundlich und ganz hübsch, ansonsten schlank und gute 1,65 wie angegeben, weiche, sehr angenehme Haut, reinlich, der Busen mal nicht silikonisiert, sondern weich und etwas hängend: Es wurde operativ Gewebe entfernt, weil die Brüste zu groß und schwer waren, so dass sie schmerzten.
    Beim Vorspiel wechselten Küsse und FO. Sie ist wie gesagt sehr schmusig, ohne aber ausdauernd zu knutschen. FO um Intensität bemüht, mit ganzer Aufnahme, Einbezug der Eier und Züngeln vor allem an der Eichel, dazu Blickkontakt und nur mäßiger Einsatz von Hand und Zähnen. Sie selbst ließ sich auch gern mit der Zunge verwöhnen, vermied aber gefingert zu werden (schien mir jedenfalls so, ich habe es nicht mit Nachdruck versucht).
    Wirklich gut war der GV. Sie begann mit Reiten und legte erstmal ordentlich los, um dann das Tempo immer mehr zu verlangsamen. Gleichzeitig wurde sie immer enger und kam dann, worauf sie ihren Kopf auf meine Brust legte und eine Pause einlegte. Vielleicht gespielt? Wer weiß das schon, ich tippe aber eher auf echt, anscheinend ist sie leicht erregbar und sie wurde bei den französischen Sprachübungen schon sehr feucht. Anschließend nahm ich sie in der Missio und legte mir abschließend ihre Füße auf die Schultern, um Vollgas geben zu können. Kein Problem - sie ging voll mit und kam anscheinend auch wieder in Fahrt, ihrem zweiten Höhepunkt kam ich dann aber diesmal zuvor und spritzte selbst ab.
    Anschließend noch Kuscheln und ein bisschen Quatschen, was sie offensichtlich sehr gern macht, wie schon gesagt. Sie ist stolz auf ihre Sprachkenntnisse nach nur 11 Monaten hier im Land und die Unterhaltung klappte ganz gut. Alles in allem ein durchaus zufriedenstellendes Erlebnis, das ich sicher mal wiederhole. In der Spitzengruppe der Wiesbadener Sdls würde ich sie aber nicht einordnen, dazu war sie mir zu kindlich und ihr Stil ist ein bisschen fahrig: Ihr fehlt etwas die Konzentration auf das, was sie gerade macht, dadurch geht sie zu schnell zum Nächsten über und es kommt nicht die maximale Intensität auf, die zu Erlebnissen führen, die man so schnell nicht wieder vergisst. (Natürlich nur meine ganz persönliche Meinung). Aber zur Gruppe der besseren Sdl gehört sie sicher.
    Ich hoffe, der etwas detailliertere Bericht entspricht den Erwartungen der Leser und strapazierte ihre Geduld nicht zu sehr.

    Viele Grüße,
    Swann
    Geändert von sexboy (07.09.2017 um 18:54 Uhr) Grund: Anzeige aktualisiert

  2. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Baerenfreund (28.01.2017), die Wachtel (29.09.2016), FieselHugo (29.09.2016), WildinHessen (07.11.2016)

  3. #2
    Benutzername kürzlich geändert Avatar von Paradiesvogel
    Registriert seit
    01.03.2014
    Beiträge
    298
    Danke erhalten
    180
    Danke erhalten in
    88 Beitr.
    Danke gesagt
    356

    Standard Unklar

    Hallo Swann,

    danke für den ersten Bericht. Leider wirft er bei mir einige Fragen auf.

    ...[Folgeedit]

    In den ersten Berichten und lt. der Anzeige in der Anzeige in der Hasengartenstr. kann sie nur Rumänisch, was mich von einem Besuch bisher abgehalten hat. Hat sich das inzwischen geändert? Kann man sich mit Ihr unterhalten oder gehen nur die Standardsätze?

    Das mit dem Zimmer mit der Glaswand und der Warteschlange ist für mich alles andere als einladend.
    Die Fotos der anderen anzeigen für die Schoßbergstr. sehen richtig gut aus??!!??

    Viele Grüße

    Frank
    Geändert von Chromstange (29.09.2016 um 16:22 Uhr) Grund: Folgeedit

  4. #3
    Foren Moderator Avatar von Chromstange
    Registriert seit
    13.09.2012
    Ort
    Hessen & RLP
    Beiträge
    16.061
    Danke erhalten
    6.620
    Danke erhalten in
    3.502 Beitr.
    Danke gesagt
    4.978

    Standard

    Nachdem Swann bemerkt hat, dass er nicht über Jessica, sondern über Francesca schreibt (Mann, Swann!),
    habe ich hier mal aufgeräumt.

    Den Beitrag von Swann habe ich aus dem Jessica-Thread herausgelöst und hier in einem neuen Francesca-Thread untergebracht, weil es mittlerweile neue Bilder zu der Dame gibt, die ich gleich eingebunden habe.
    Die Diskussion um das Missverständnis habe ich anschließend rückstandslos beseitigt.

    Ich hoffe, ihr kommt klar.

    Chromstange, Moderation
    Grüße von der Stange
    Condayauendi Ierhayde cha nonhwicwahachen

  5. Der folgende User bedankte sich für diesen guten Beitrag:

    DesTeufelsHure (29.09.2016)

  6. #4
    Vollmitglied Avatar von DesTeufelsHure
    Registriert seit
    01.09.2016
    Beiträge
    171
    Danke erhalten
    194
    Danke erhalten in
    73 Beitr.
    Danke gesagt
    184

    Standard Frank868

    Ja Francesca hat tatsächlich sprachlich große Fortschritte gemacht
    Der Gast darf wissen das er im Puff ist und für Sex bezahlt
    aber spüren muss er es nicht

  7. #5
    Juniormitglied
    Registriert seit
    19.09.2016
    Beiträge
    96
    Danke erhalten
    154
    Danke erhalten in
    50 Beitr.
    Danke gesagt
    176

    Standard

    Zitat Zitat von Frank868 Beitrag anzeigen
    Hallo Swann,


    ...[Folgeedit]

    In den ersten Berichten und lt. der Anzeige in der Anzeige in der Hasengartenstr. kann sie nur Rumänisch, was mich von einem Besuch bisher abgehalten hat. Hat sich das inzwischen geändert? Kann man sich mit Ihr unterhalten oder gehen nur die Standardsätze?

    Das mit dem Zimmer mit der Glaswand und der Warteschlange ist für mich alles andere als einladend.
    Die Fotos der anderen anzeigen für die Schoßbergstr. sehen richtig gut aus??!!??



    Frank
    Erstmal ein tief empfundenes Danke an den Moderator für die Aufräumarbeiten - wenn sich unsere Wege mal kreuzen, gebe ich einen aus oder auch zwei...
    Zu Franks Fragen: Ein Gespräch war ohne Weiteres möglich. Für mich lag ein Kommunikationsproblem eher in der Kindlichkeit, für eine Frau Ende Zwanzig auffällig - kam mir jedenfalls so vor.
    Die Räumlichkeiten habe ich ja beschrieben. Die Glasfront fand ich eher ulkig, schließlich konnte man sie mit etwas Sorgfalt verhängen. Bei einem zukünftigen Besuch würde ich selbst mit darauf achten, dass die Vorhänge gut/dicht zusammengezogen sind. Wie gut das Glas akustisch abdichtet, ist nochmal eine andere Frage, die ich nicht beantworten kann. Vielleicht verschafft man dem nächsten, im Vorraum wartenden Kunden ja ein nettes Hörspiel und vertreibt ihm ein wenig die Zeit? Auf die Begegnungen im Vorraum - eigentlich eine Art Atrium - muss man sich jedenfalls einstellen, wenn den Betreibern nicht noch eine Lösung einfällt.
    Genaueres kann ich leider auch nicht sagen, vielleicht hilft es ja ein bisschen weiter.
    Grüße allerseits,
    Swann

  8. #6
    Vollmitglied Avatar von Pemeas
    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    188
    Danke erhalten
    202
    Danke erhalten in
    61 Beitr.
    Danke gesagt
    91

    Standard

    Swann, hat Dir Francesca erzählt dass sie Ende Zwanzig ist? Oder handelt es sich um eine Einschätzung von Dir?

    Ich stellte ihr die Frage noch nicht, weil sie auf mich in Aussehen und Verhalten sehr jugendlich wirkt.

  9. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Puffreis
    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    404
    Danke erhalten
    84
    Danke erhalten in
    58 Beitr.
    Danke gesagt
    118

    Standard

    Das gehört doch zum Treff 188.
    Ein paar Frauen sind auch parallel im Flatrateclub tätig und ein paar sind nur in der Wohnung besuchbar.
    Wie es aussieht soll das exklusiver sein und es sind auch nur die hübscheren aus dem Treff dabei.

  10. #8
    Juniormitglied
    Registriert seit
    19.09.2016
    Beiträge
    96
    Danke erhalten
    154
    Danke erhalten in
    50 Beitr.
    Danke gesagt
    176

    Standard

    Zitat Zitat von Pemeas Beitrag anzeigen
    Swann, hat Dir Francesca erzählt dass sie Ende Zwanzig ist? Oder handelt es sich um eine Einschätzung von Dir?

    Ich stellte ihr die Frage noch nicht, weil sie auf mich in Aussehen und Verhalten sehr jugendlich wirkt.
    Ja, sehr jugendlich. Gefragt habe ich auch nicht, sie hat es selbst ins Gespräch einfließen lassen.
    Grüße, Swann

  11. #9
    Vollmitglied Avatar von Pemeas
    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    188
    Danke erhalten
    202
    Danke erhalten in
    61 Beitr.
    Danke gesagt
    91
    Ich habe F. nun auch in der neuen Location besucht. In der Schoßbergstr. gibt es keine neugierigen Nachbarn. Ihr Zimmer ist schön hell und der angesprochene Vorhang dicht. Insgesamt keine Spur von Rotlichtambiente.

    Stattdessen eine F, die sich ehrlich freut einen Stammgast wiederzusehen. Sie macht wohl deutlich weniger Termine als bei den BP mit mehr Zeit zwischen den Dates. So hatte ich eine intensive Zeit mit Kuschelsex vom feinsten. BtB bis kurz vor der Explosion. Keine Berührungsängste, intensive ZK und ein engagierter GV.
    Keine Spur von „gekaufter Zeit“ – für mich eine perfekte Illusion oder doch Zuneigung und Spass?

    Momentan liegt bei mir die Latte für andere SDL sehr hoch.

  12. Der folgende User bedankte sich für diesen guten Beitrag:

    Paradiesvogel (26.10.2016)

  13. #10
    Benutzername kürzlich geändert Avatar von Paradiesvogel
    Registriert seit
    01.03.2014
    Beiträge
    298
    Danke erhalten
    180
    Danke erhalten in
    88 Beitr.
    Danke gesagt
    356

    Standard Ergänzung

    Hallo Permeas,

    kannst du dein Bericht mit den von dir gebuchten Konditionen ergänzen.

    Vielen Dank.

    Gruß Frank.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •