Anzeige
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Anzeigedaten

WINA
Landauer Str. 37
Pirmasens

Thai Massage

Zur Homepage

0151-40732933
Busen: 75B
Figur: KF 36
Körpergröße: 1.69m
Typ: asiatisch

Service:
ZK, 69, GF6, DT, NSa, NSp, Franz b. Ihr
ACHTUNG! ANGEBOT! - SUPER SERV.
NUR FÜR KURZE ZEIT!

Thai WINA

Hier erwartet Dich eine heiße Edelkatze
aus Thailand, mit einer verführerischen,
schlanken Figur, schönen kleinen Brüsten
und einen tollen Knackpo. Ihr Service bietet
Dir fast alles was Dein Herz begehrt. Sie verwöhnt
Dich vielseitig, zärtlich, sinnlich und mit viel
Einsatz. Lass Dir diese Traumfrau nicht
entgehen und komm gleich vorbei!
  1. #1
    Gast
    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    1
    Danke erhalten
    2
    Danke erhalten in
    1 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Standard Pirmasens - WINA

    Hallo und frohe Weihnachten an die gesamte Forengemeinde. Als begeisterter Leser dieser einschlägigen Berichte ist es nun Zeit, auch mal einen Teil dazu beizusteuern. Mein Erstbericht ist über Thai Wina in Pirmasens. Die Location ist in einem älteren Haus in der Nähe des Irish Pubs, es gibt ausreichende und kostenlose Parkplätze in der Umgebung. Das Haus wirkt von aussen alt, aber nicht ungepflegt. Betritt man den Hausgang (Klingeln bei Thai Massage), findet man Sauberkeit vor. Sie öffnete die Tür. Eine sehr hübsche und gepflegte Lady. Die Wohnung macht einen sehr sauberen Eindruck und ist aufgeräumt. Wina selbst ist etwas kleiner als angegeben, die Figur ist etwas fraulicher als auf den Bildern, aber immer noch erste Sahne. Sie spricht gut Deutsch, wenn man hochdeutsch spricht und nicht zu schnell, versteht sie es ohne Probleme. Ich buchte eine Massage für 30 Minuten mit Happy End für 50 Euro. Bad ist etwas älter, aber sauber. Da ich frisch geduscht war, entfiel die Benutzung. Sie ist bei der Massage nackt und hat eine sehr gepflegte, weiche Haut ohne Tattoos. Die Massage wurde sehr gefühlvoll und zärtlich durchgeführt. Man darf sie überall berühren und streicheln. Die anschliessende Handentspannung war ebenfalls sehr zärtlich, mit frischem Öl und mit Handwechsel durchgeführt, mit dezentem Gestöhne und ebensolchem Dirty Talk. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Die Säuberung erfolgte mit Feuchttüchern und Küchenrolle, ebenfalls sehr gefühlvoll. Danach ging sie ins Bad und machte sich frisch. Verabschiedung mit Küsschen rechts und links und in der Mitte. Für mich war klar, das schreit nach Wiederholung. Gesagt, getan, ein paar Tage später wieder Kontaktaufnahme per Telefon. Musste kurz warten, da beschäftigt. Sie öffnete in schwarzen Dessous, ein toller Anblick. Ich buchte 30480 mit ZK und GF6. Was soll ich sagen, sehr zärtliche ZK, schmeckt total neutral, da Nichtraucherin. Körperküsse, Saugen an ihren Nippeln, alles problemlos möglich. Dann übernahm sie die Initiative, FO in der 69, sie ist total sauber und geruchlos. Dabei hatte sie fast unmerklich den Gummi montiert und ging danach in die Reiterstellung. Nach wenigen Minuten, an ihren leicht gepimpten Brüsten spielend, keine störenden Hände zwischen mit und ihr, folgte der Abschuss mit schönem Auszucken in ihr. Danach folgte die Säuberung wie oben bereits beschrieben. Da noch etwas Zeit übrig war, erfolgte noch eine entspannende Massage mit Öl. Anschliessend noch etwas Small Talk. Ein sehr hoher Wohlfühlfaktor während der ganzen Zeit. Während ich mich langsam wieder anzog, ging sie schnell ins Bad. Verabschiedung mit herzlicher Umarmung, mehreren Küssen und mit dem Versprechen, sie bald wieder aufzusuchen. Eine sehr liebe und tolle Dame, bitte behandelt sie mit Respekt und Würde, sie hat es verdient. Danke und Gruß

  2. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Netter (03.01.2017), Saarpfälzer (28.12.2016)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •