Anzeige
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Juniormitglied
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    59
    Danke erhalten
    2
    Danke erhalten in
    1 Beitr.
    Danke gesagt
    3

    Standard Siegen - Jasmin - Naturge*le Russin

    Hallo kennt die jemand ?? hab keine berichte gefunden!!

  2. #2
    Juniormitglied
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    59
    Danke erhalten
    2
    Danke erhalten in
    1 Beitr.
    Danke gesagt
    3

    Standard

    Hallo Leute!

    Ich hatte heute Abend mal wieder ein richtig geiles Date und will ich euch davon berichten. Für mich war in den letzten Jahren die Frankfurter Straße 72 in Siegen immer meine erste Anlaufstelle, wenn ich mal wieder Lust nach weiblicher Gesellschaft hatte. So auch heute. Hier ist aktuell Jasmin anzutreffen. Und da mir ihre Anzeige bei Ladies.de und auch ihre freundliche Stimme am Telefon gefielen, vereinbarten wir einen Termin.

    Als ich dann pünktlich klingelte, öffnete sie mir in einem heißen Outfit und mit einem freundlichen Lächeln im Gesicht die Tür. Ich folgte ihrer Einladung ins Wohnzimmer, wo sie mir einen Platz auf der Couch anbot und mich fragte, ob ich etwas trinken möchte. Nachdem sie mir die gewünschte Cola gebracht hatte, setzte sie sich mir gegenüber und fragte nach meinen Wünschen. Da ich von ihrer sympathischen Art angetan war und sowieso der Typ bin, der sich lieber etwas mehr Zeit nimmt, buchte ich wie fast immer bei solchen Dates den Stundenservice (130,- €).

    Nach dem üblichen Badbesuch trafen wir uns nackt (bzw. sie mit Straps und Strümpfen) im Schlafzimmer wieder. Dieser echt geile Anblick bewirkte, dass mein kleiner Freund schon erste Regungen zeigte. Jasmin quittierte dies mit einem Lächeln und begann noch im Stehen mit dem Austausch von ersten Zärtlichkeiten. Als ich dabei ihren knackigen Körper spüren und streicheln konnte und noch dazu erste Zungenküsse, da war's vollkommen um mich geschehen. Mein Hirn schaltete sich auf Minimalfunktion und stattdessen übernahm in den folgenden Minuten mein Körper die Herrschaft.

    Ich weiß gar nicht mehr genau, was wir wann in welcher Reihenfolge gemacht haben. Ich weiß nur soviel, dass ich es einfach nur genossen habe, mich von ihr verwöhnen zu lassen. Auch wenn Jasmin mir zuvor wie die nette, sympathische Frau von nebenan vorgekommen ist, so versteht sie es im Bett doch zu 100 %, genau das Richtige im genau richtigen Moment zu machen. Egal ob es sich dabei um ein französisches Flötenkonzert handelt (welches sie fast bis zur Perfektion beherrscht) oder um einen wilden Ritt oder um eine 69er-Stellung oder um unendlich zärtliche Zungenspiele oder oder oder - es war jedesmal ein purer Genuss, mich einfach fallenlassen zu können.

    Letztendlich bin ich in dieser Stunde zweimal zum Höhepunkt gekommen und zwar einmal hinter ihr kniend. Der Anblick ihres Hinterteils war für mich einfach zu verlockend. Und das zweite Mal, nachdem sie mir breitbeinig über mir stehend eine Wahnsinns-Dildo-Show lieferte. Schon allein der Gedanke daran, löst jetzt bei mir erneutes Verlangen aus.

    Also ihr merkt schon, ich habe meinen Entschluss bei ihr zu bleiben, absolut nicht bereut und kann auf die Frage nach der Wiederholungsgefahr nur mit einem klaren JA, AUF JEDEN FALL antworten.

    Noch kurz zu den Fakten:

    - Preise: soweit ich mich erinnere ortsüblich, also 50/20, 80/30, 100/45, 130/60
    - Service: 10 von 10 Punkten (sicherlich bieten einige andere Frauen mehr an, aber ich beurteile dies danach, ob das was vereinbart war, eingehalten wurde)
    - Aussehen: 9 von 10 Punkten
    - Sympathie: 10 von 10
    - Wohnung/Sauberkeit: ebenfalls 10 von 10

  3. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Däne15 (10.01.2017), fotoshooter (10.01.2017)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •