Anzeige
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34
Dieser Beitrag ist eine redaktionell geprüfte Empfehlung der Community
Wir danken den Mitgliedern für ihre guten Beiträge!
  1. #1
    Juniormitglied
    Registriert seit
    23.08.2015
    Beiträge
    66
    Danke erhalten
    23
    Danke erhalten in
    18 Beitr.
    Danke gesagt
    25

    Standard Monika-Freiburg im Breisgau

    Ich war am Dienstag bei Ihr im 1. Stock der Mattenstr. 6.

    Geklingelt und eine nette Frau mit einem fast verlegenen Lächeln bat mich herein. Beim reinführen verlor sie auch ihre komplette Hülle. Eine Frau mit einer tollen Figur und süßen festen Brüsten stand vor mir. (Grins die Verlegenheit war also reine Täuschung im positiven Sinne).

    Es wechselten 50 Euro für 20 Minuten inkl . Küssen; das war für mich sehr wichtig.

    Was folgte war eine schöne kurze Zeit mit Service und Niveau. Etwas lecken, blasen, und Missio - vollkommen ok für 20 Min.

  2. Der folgende User bedankte sich für diesen guten Beitrag:

    nebun (21.01.2016)

  3. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2014
    Beiträge
    379
    Danke erhalten
    280
    Danke erhalten in
    127 Beitr.
    Danke gesagt
    174

    Standard

    Hi,schön dass Du so eine tolle Zeit hattest! War das FO oder FM bei 50420? Richtige ZK?

    Gruß

  4. #3
    Neuling
    Registriert seit
    26.04.2014
    Beiträge
    10
    Danke erhalten
    4
    Danke erhalten in
    3 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Standard Monika

    @letslove

    was ruft sie denn für Preise auf ?

    30 min und 1 Std ?

    Danke

  5. #4
    Juniormitglied
    Registriert seit
    23.08.2015
    Beiträge
    66
    Danke erhalten
    23
    Danke erhalten in
    18 Beitr.
    Danke gesagt
    25

    Standard

    Zitat Zitat von Nadder77 Beitrag anzeigen
    Hi,schön dass Du so eine tolle Zeit hattest! War das FO oder FM bei 50420? Richtige ZK?

    Gruß
    Blasen war mit Gummi.
    ja richtige ZK

  6. #5
    Einsteiger
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    38
    Danke erhalten
    26
    Danke erhalten in
    12 Beitr.
    Danke gesagt
    15

    Monika - ein Traum wurde wahr !

    So,

    in der Vergangenheit hatte ich schon mehrfach versucht, Monika zu Daten, doch leider bekam ich sie nie ans Telefon.
    Doch heute wollte ich nicht aufgeben, ich wollte Monika unbedingt treffen!

    Habe über 2h alle 15 Minuten versucht sie ans Telefon zu bekommen, doch leider ohne Erfolg
    Die Dame scheint wirklich extrem begehrt zu sein!

    Ich habe ihr dann noch mal eine SMS gesendet mit der Bitte, mir doch kurz per SMS zu antworten, sobald sie frei wäre und ich mit ihr dann telefonisch einen Termin vereinbaren könnte.
    Leider blieb auch diese SMS über weitere 2h unbeantwortet und ich schaute mich langsam schon nach eine Alternative um und als ich gerade diese Alternative kontaktieren wollte, kam die SMS von Monika, in der sie mir ihr Zeitfenster mitteilte.
    Ich verabredete mich sofort für 1h für 150€ mit ihr, denn diese Gelegenheit wollte ich mir definitiv nicht entgehen lassen.

    Im Nachhinein habe ich erfahren, dass Monika mir auf meine SMS erst gar nicht antworten konnte, da ihr Pree-Paid-Guthaben auf dem Handy leer war und sie extra wegen mir dann noch in einen Laden gefahren ist, um ihr Handy aufzuladen um mir dann antworten zu können (sie entschuldigte sich sogar noch bei mir, weil die Antwort so lange gedauert hat), WOW das nenne ich kundenorientiertes Handeln, an dieser Stelle an Monika noch mal ein riesen Dankeschön, dass sie für einen Neukunden diesen Aufwand betrieb, denn nötig hatte sie mich als Kunde bestimmt nicht, trotzdem hat sie den Aufwand betrieben!
    Um dem vorzubeugen, ist es übrigens besser, sie per Whats-App zu kontaktieren, doch ich bin da noch etwas altmodisch und da ich kein Smartphone besitze, blieb mir nur die Möglichkeit per SMS.

    Ich machte mich dann sogleich auf den Weg zur Mattenstr. und ich hatte Glück, denn es sind momentan Pfingstferien, somit fällt die Tatsache, dass ziemlich genau gegenüber der Localität eine Schule ist, nicht ins Gewicht.

    Mir öffnete Monika und ich bekam sofort "Stielaugen", was für eine wunderschöne Erscheinung, exakt wie auf den Bildern, d.h. die Bilder geben sie 1:1 wieder !
    Sie begrüßte mich sehr warmherzig und ich spürte sofort, dass dieses Date perfekt werden wird, denn Monika vereint in meinen Augen eine Traumoptik, gepaart mit einem ganz lieben Charakter.

    Wir gingen auch sofort in den Nahkampf über, das Einzige was mich dabei verwundert hat, Monika fragte nicht, ob ich zuerst noch duschen möchte sondern legte sofort los...wow, sie ist eine richtig kleine "versaute" Wildkatze.
    Ok, das mit dem nicht Duschen war für mich jetzt kein Problem, da ich immer frisch geduscht zu so einem Date erscheine, vielleicht hat sie das mir auch angesehen und gerochen und hat mich deswegen nicht in die Dusche geschickt.

    Monikas franz. Künste sind absolut genial, sie bläst mit so einer Inbrunst, da hörst du die Englein singen
    Irgendwann bat ich sie klein Peter einzutüten und aufzusatteln, leider schaffte ich es nur die 3 gewöhnlichen Stellungen, dann wars um mich geschehen, denn ihre Optik ist einfach umwerfend und ihre Technik mega genial, denn sie hält super dagegen und sie merkt genau, wie es für einen selbst am Schönsten ist, das war in der Missio-Stellung absolut Perfekt, sie hat mit ihrem Becken wunderbar mit mir harmoniert, so dass sie es perfekt schaffte, mich wahnsinnig gut zu stimulieren, so gut wie sie das machte, habe ich das schon ewig nicht mehr erlebt!

    Nachdem ich einen mega genialen Höhepunkt hatte, gingen wir zum gemütlichen Teil über und unterhielten uns über Gott und die Welt (Monika spricht übrigens perfekt Deutsch).
    dabei wäre ich am Liebsten in ihren Armen eingeschlafen und hätte die ganze Nacht in ihrem Beisein verbracht, denn sie ist charakterlich so ein zuckersüßes liebes Mädel, der Mann der bei ihr nicht dahinschmilzt, der hat kein Herz!

    Nach einiger Zeit meinte sie, dass jetzt genug mit Ausruhen war, sie möchte die 2. Runde
    Ich teilte ihr jedoch gleich mit, dass ich in 1h meist nur 1x schaffe, denn ich bin nicht mehr der Jüngste und benötige meist etwas längere Ruhephasen, bevor ich wieder könne, doch Monika meinte, dass wir das probieren.
    Sie begann wieder mit einem mächtigen Blaskonzert, tief und heftig, klein Peter stand auch recht schnell wieder, doch während dem Eintüten und während dem Aufsatteln, erschlaffte er wieder, doch Monika gab nicht auf, sie meinte, dann würde sie mich halt zum 2. Höhepunkt blasen!

    Leute ich sag euch, Monika blies wie der Taufel, ich kann jetzt noch immer nicht nachvollziehen, wie sie das macht, so schnell mit dem Kopf hoch und runter zu gehen, um klein Peter recht heftig zu stimulieren, dass er die 2. Runde doch noch schafft, ohne dass ihr selbst schlecht oder schwindlig wird...mein größten Respekt an ihre Leistung und Ausdauer!!!

    Schlussendlich ging ich völlig erschöpft und mit einem weiteren Pay-6-Highlight nach Hause.

    Fazit:
    Monika ist in meinen Augen das absolute Optimum was ich in meiner bisherigen Pay-6-Laufbahn erleben durfte, bei ihr stimmt einfach ALLES von Optik, über Service, über Charakter bis zur Aktualität ihrer Anzeige in der alle angegebenen Daten korrekt sind (gerade letzter Punkt ist ja leider sehr oft nicht der Fall)!
    Ich kann jetzt absolut nachvollziehen, wieso man sie telefonisch kaum erreicht, denn solch ein Stern muss man erleben und das wissen augenscheinlich sehr viele Freiburger

    Ich werde nun sehnsüchtig auf ihren nächsten Besuch warten und sie dann 100% wieder buchen, sie ist einfach das absolute Highlight und als Freiburger kann man sich echt glücklich schätzen, denn im Schnitt kommt sie alle 2 Wochen nach Freiburg...oh je, ich sehe schon, mein Sparschwein wird in den nächsten Wochen ganz schön abnehmen....

    Übrigens, aktuell ist sie bis kommenden Dienstag (24.05.) noch in der Mattenstr. anzutreffen und wie oben erwähnt, am einfachsten via Whats-App zu kontaktieren.

    Gruß Peter, der fast schon etwas "verliebt" ist ...ok, keine Angst, ich bin Realist und weiß schon dass dies eine reine Geschäftsbeziehung ist...

    P.S.
    bei mir war das Franz übrigens ohne, keine Ahnung ob das mittlerweile bei ihr Standart ist oder ob sie es vom Kunden abhängig macht bzw. ob es eventuell eine Rolle spielt, wie lange man sie bucht (ich hatte ja 1h gebucht).

  7. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Däne15 (20.05.2016), Marquis de Sade (21.05.2016)

  8. #6
    Juniormitglied Avatar von KleinerKamerad
    Registriert seit
    17.07.2016
    Beiträge
    80
    Danke erhalten
    64
    Danke erhalten in
    36 Beitr.
    Danke gesagt
    29

    Danke, Monika - Note: 1 - Hymne für eine Hure

    Liebe Monika,
    wie viele andere haben sich wohl schon in dich verliebt? Das kann nicht nur an deiner mädchenhaften Schönheit liegen. Wenn ich die Augen schließe, dann sehe ich dein Gesicht über meinem und rundherum dein langes schwarzes Haar. Es liegt sicher auch nicht an deinen guten "Französischkenntnissen" oder daran, dass du kaum einmal „nein“ sagst. Schon eher sind es deine leise, schüchtern wirkende Stimme und dein sanfter Blick, die so perfekt zu deiner zärtlichen Art passen und, dass du dich an mich erinnert, mich sogar auf das Buch angesprochen hast, das ich schreibe.
    Ich weiß, dass ich für dich nur eine Hand voll Geld bin, und doch fühle ich das nicht, wenn ich bei dir bin und auch nicht, wenn ich mich jetzt an dich erinnere. Da ist kein Bedauern, kein Schuldgefühl, nur Zuneigung und Bewunderung. Bewunderung dafür, dass du dir über 5 (?) Jahre treu geblieben bist in diesem harten Beruf, der in unserer christlich und muslimisch geprägten Moral die Liebe mit Besitz, ja lebenslangem Eigentum gleichsetzt, den Handel damit aber verteufelt. Das ist so irre, wie die Ideologie, die dahinter steht. Sie hat dazu geführt, dass du dich mit Verbrechern arrangieren musst, um deinem Beruf nachgehen zu können. Oder was sind das für Menschen, die diesen Markt beherrschen? Wer schützt dich vor Gewalt, Betrug und Missachtung? Vermutlich nur dein Aussehen und dein Charakter, der so zerbrechlich und wehrlos wirkt und dabei eine solche Kraft besitzt, wie ich sie für mich selbst nur wünschen kann. Ich kenne Frauen, die sich seelisch von diesem Job zerstören lassen, darunter 2, die kaum ein Jahr dabei sind. Sie scheinen sich selbst als eine teure Art aufblasbarer Sexpuppe wahrzunehmen und was sie in uns sehen, möchte ich gar nicht wissen. Abscheu ist vermutlich ein milder Ausdruck dafür.
    Für dich bin ich ein Mensch mit Bedürfnissen, die du, so gut du es vermagst, befriedigen möchtest. Das kannst du und tust du, mehr als das, und so muss es doch auch sein. Ich glaube, dass du meine Zuneigung dafür spürst und für den Fall, dass es anders ist, habe ich dir diesen Brief geschrieben. Ich wollte, ich könnte Ungarisch, hercegnõm! Ich würde es für dich lernen, wäre ich halb so alt und doppelt so schön, dann wüsste ich, was ich dich fragen würde… So wie es ist bin ich dankbar dafür, dass ich deine Zeit und deine Zärtlichkeit kaufen darf.
    Auch wenn da eine Mauer der Anonymität zwischen dir und mir ist, sein muss, damit sie dich schützt, so bin ich doch für meinen Teil stolz darauf, dich zu kennen und - na ja - wenn du Hilfe brauchst, dann hast du meine Nummer. Ich vermute, dass es noch einige hier gibt, die das so ähnlich sehen und fühlen.

    Dein KleinerKamerad

  9. Der folgende User bedankte sich für diesen guten Beitrag:

    mr.s (22.08.2016)

  10. #7
    Einsteiger
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    38
    Danke erhalten
    26
    Danke erhalten in
    12 Beitr.
    Danke gesagt
    15
    Hallo,

    Monika ist mit ihrer einzigartigen netten und vor allem lieben und freundlichen Art sowie ihr immerwährendens freundliches Lächeln schon was ganz besonderes.
    Und da ich gerade entdeckt habe, dass Monika wieder in Freiburg gastiert, musste ich dieses Gastpiel gleich für ein Wiedersehen nutzen (oha, diese Woche hatte es echt in sich, zuerst Kyra in Offenburg, dann Jana-Valentina und zum krönenden Wochenabsch(l)uss noch das absolute Highlight Namens Monika).

    Monika ist einfach ein Genuss, sie hat mich wieder derart lieb empfangen, sodass ich mich gleich wie im 7. Himmel fühlte.
    Und auch der Abschied viel mir äusserst schwer, denn irgendwie vermittelte sie einem das Gefühl, dass sie einen gar nicht gehen lassen wollte ;-)

    Einen Punkt der Veränderung gab es jedoch bei Monika, sie hat sich ihre Oberweite etwas "puschen" lassen, laut ihrer Ausage hauptsächlich wegen eines gutartigen Knotens den sie in der Brust hatte und diesen vorsorglich entfernen lies und dadurch musste sie sich die Brust dann etwas aufbauen lassen.
    Zuvor hatte sie ja eher Körbchengröße A, jetzt hat sie stramme B (durch eine leichte Schwellung fühlen sie sich noch recht fest an, denn OP war gerade mal vor etwas mehr als 2 Wochen).
    Ich steh normalerweise ja nicht auf "aufgepumpte" Brüste, doch Monika stehen diese neuen Brüste sehr gut, sie passen von der Größe perfekt zu ihrem mädchenhaften Körper.

    Monika ist und bleibt für mich das Optimum, denn sie vereint einen mega schönen schlanken mädchenhaften Körper mit einem zuckersüßen Gesicht, bietet einen erstklassigen Service, der in meinen Augen keine Wünsche offen lässt und durch ihre superliebe Art ist sie in meinen Augen eine der sympatischsten Damen im Gewerbe, die ich bisher kennen lernen durfte, irgendwie hat man bei ihr immer das Bedürfnis sie beschützend in den Arm zu nehmen, denn sie ist von ihrer lieben Art einfach so zuckersüß und man muss als Mann echt aufpassen, dass man sich nicht in sie verliebt! ;-)

    Eigentlich hatte ich den Besuch bei Monika nicht eingeplant gehabt, da ich mit meinen 2 anderen Dates diese Woche eigentlich schon gut genug bedient war, doch als ich gestern Monika bei Ladies.de in Freiburg entdeckte konnte ich einfach nicht anders, ich musste sie wieder treffen!

    Ich finde es einfach erstaunlich, denn Monika ist ja schon einige Jahre in diesem Gewerbe tätig und dennoch blieb sie bis heute völlig unverbraucht, das ist meiner Ansicht nach schon etwas ganz besonderes und ich hoffe, dass Monika uns noch lange erhalten bleibt, denn laut ihrer Aussage kommt sie nur nach Freiburg, residiert also in der Regel in keiner anderen Stadt, d.h. wir haben sie in Freiburg völlig exklusive!

    Gruß Peter
    Geändert von mr.s (22.10.2016 um 20:39 Uhr)

  11. #8
    Juniormitglied Avatar von KleinerKamerad
    Registriert seit
    17.07.2016
    Beiträge
    80
    Danke erhalten
    64
    Danke erhalten in
    36 Beitr.
    Danke gesagt
    29

    Standard Geisha

    Ich glaube, das Rezept ist sich selbst zu kennen, zu wissen, was gut für einen ist und sich im Anderen wiederzufinden. Das ähnelt meinem eigenen Beruf sehr. So hat sie in ihrem gefährlichen Job Harmonie gefunden. Jetzt muss sie nur noch das Rauchen aufgeben und ein anderes Leben aufbauen.
    In Japan könnte sie Anfängerinnen unterrichten. Ich frage mich, warum das bei uns anders ist und weiß es doch eigentlich...christliche "Kultur".

  12. #9
    Einsteiger
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    38
    Danke erhalten
    26
    Danke erhalten in
    12 Beitr.
    Danke gesagt
    15

    Standard

    Monika raucht!?

    Ist mir noch gar nicht aufgefallen, sie hat das augenscheinlich gut im Griff, denn normal bemerke ich als Nichtraucher gleich wenn Jemand raucht.
    Somit ist das kein Minuspunkt, da man es bei ihr absolut nicht bemerkt.
    Man könnte es lediglich als Minuspunkt bei ihrem Charakter einstufen, denn eigentlich ist es schade, dass so eine perfekte junge Frau raucht, aber das ist jetzt jammern auf höchstem Niveau.

  13. #10
    Einsteiger
    Registriert seit
    28.01.2015
    Beiträge
    30
    Danke erhalten
    56
    Danke erhalten in
    16 Beitr.
    Danke gesagt
    20

    Standard Monika in der Mattenstr. 6 - Top-Empfehlung!


    Location: *** Die bekannte Location in der Mattenstr. Derzeit immer noch verkehrsungünstig gelegen (wegen der Baustelle). Wohnung war sauber und I.O. Ansonsten nicht gerade meine Lieblings-Location!
    Sauberkeit: **** Keine Beanstandungen!
    Duschen/Getränke/Handtuch: **** Duschen wurde angeboten, ebenso großes Handtuch. Getränk wurde ebenfalls offeriert!
    Hygiene: ***** Alles bestens. Sehr gepflegtes Mädel!
    Preis/Leistung: **** 100430! Etwas teurer als der Freiburger Durchschnitt! Aber es lohnt sich!!!
    Optik: **** Siehe Fotos - die geben Monika gut wieder! Sie ist eine sehr hübsche junge Dame mit einer tollen Ausstrahlung! Für meinen Geschmack eigentlich fast schon einen Tick zu zierlich, aber passt zu ihr. Sehr straffer und sexy Körper!
    Realitäts-Check Photos/Beschreibung: ***** passt 100%!
    Typ/Chemie: ***** Eine äußerst sympathische Erscheinung. Monika wirkt natürlich und nicht aufgesetzt. Ein ziemlich süsses junges Mädel, die fröhlich und ungekünstelt rüber kommt.
    Kommunikation: ****+ Sie spricht gut deutsch, man kann sich also wirklich gut mit ihr verständigen und unterhalten. Monika ist zudem auch sehr nett und der Smalltalk mit ihr ist kurzweilig und niveauvoll.
    Action: ****+ Wunderbarer Girlfriendsex!!! Monika ist verschmust und zärtlich. Bei ihr erlebt man noch Zungenküssen, die ihren Namen auch wirklich verdienen. Das FO ist ebenso einsame klasse: tief, schlotzend, feucht, variantenreich und genussvoll!
    Der Sex mit Monika ist sinnlich und innig. Toll ist dabei auch, dass sie bei der Reiter-Stellung immer Blickkontakt hält und einen eigentlich alleine schon mit ihrem fordernden Blick nahezu um den Verstand bringt. Monika fühlt sich richtig gut an! Eng und feucht! Sie vermittelte mir das Gefühl, dass es ihr auch Spass macht und das finde ich natürlich immer gut!
    Specials: - meinerseits keine angefragt/gewünscht!
    Zeitmanagement: **** Keinerlei Zeitdruck! Waren mit dem Akt fast auf die Sekunde fertig! ;-) Danach wurde noch kurze Zeit für Smalltalk und einem Duschgang gewährt! ;-)
    Anwesenheit: **** Scheinbar alle 2 Wochen für 14 Tage in Freiburg!
    Wiederholungsfaktor: 99% Ziemlich sicher wieder! Monika gehört nun meinen aktuellen Top-5 von Freiburg und hat Potential dazu meine Stamm-Hure zu werden! ;-)
    FAZIT: ****+ Nun ist Monika doch schon eine ganze Weile in regelmäßigen Abständen in Freiburg. Bisher zog es mich aber irgendwie nicht so richtig zu ihr. Sie war immer mal in meiner engeren Auswahl, aber ich zog bisher dann doch immer andere Girls vor. Wie sich bei meinem gestrigen Besuch nun herausstellte, war dies ein Fehler von mir! So wäre ich zum Beispiel Anfang Woche schon besser zur Monika gegangen. Dann hätte ich mir den Reinfall bei Sofie ersparen können! ;-)
    Aber ab sofort wird Monika immer weit oben in meiner Agenda stehen, wenn sie gerade in Freiburg weilt und ich Lust verspüre! Ich habe den Eindruck, dass sie sich bei weiteren Besuchen noch weiter öffnet. Eventuell besteht dann sogar Verliebtheitsgefahr! Ich weiß also jetzt schon, dass ich aufpassen muss! ;-)


    Geändert von bayreuthsucher (27.02.2017 um 14:16 Uhr) Grund: Anzeige eingebunden
    Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle
    Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst. [Georg Best]

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •