Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    jack74
    Gast

    Standard Kernerstraße 4

    Guten Tag,

    ich spiele in lezter Zeit öfters mit dem Gedanken eines der Mädels in der Kernerstraße 4 zu besuchen. Kann mir hier seine Erfahrungen mit den Mädels mitteilen. Wie ist die Preisgestaltung, der Service usw.
    Würde mir weiterhelfen wenn mir jemand eine Auskunft geben kann.
    Falls irgendwer ein Asiamädel kennt die ihre Dienste auf Privater basis anbietet bin ich für einen Tipp nicht abgeneigt.

    Jack

  2. #2
    steffen1958
    Gast

    Standard Preise

    Von den aktuellen Dame kenne ich nur Michiko. Siehe den Bericht von mir dazu und die Schoko-Chantal vom ersten Stock.

    Preise sind Stuttgart-Standard. Ab 50 Euro bis halbe Stunde 100 und Stunde 150 Euros.
    Schau mal bei den Erlebnisberichten nach, da stehen einige Berichte zu den Thaidamen.

  3. #3
    steffen1958
    Gast

    Standard Nana

    Seit ungefähr 3 stunden kenne ich jetzt auch nana.

    http://www.blasmaus-stuttgart.de
    Sieht auf den bildern aber schlechter aus wie in live.

    wir hatten eine klasse stunde, wobei ich wegen der hitze nur einmal konnte. vielleicht sollte ich auch bischen mehr sport machen.

    nana war super bemüht sehr nett und es war auch kein problem das ich mich zwischendurch frischmachen konnte und danach.
    klasse frau mit tollem service.

  4. #4
    jaenge
    Gast

    Daumen hoch Neue Fee in der Kernerstraße

    War vor einigen Tage bei Fee, du findest sie unter www.kernerstrasse.de
    oder www.Haus-Nomiko.de
    War total begeistert, sie ist sehr nett, hat ein hinreißendes Lächeln, in das man sich glatt verlieben könnte, einen traumhaften Body und versteht ihr Hand, Mund und sonstiges Werk aufs beste. Zahlte 50 Euro für ca. 25 Minuten, erhielt dafür FM, konnte sie fingern, dann folgte gefühlvoller GV in vielen verschiedenen Stellungen und mehr wollte ich auch nicht. Am Schluß ein Abschiedsküsschen wie von der besten Freundin. Fee kann sehr zärtlich sein und macht ihre Show gerade richtig, nicht zuviel und nicht zu wenig. Werde sie sicher bald wieder besuchen und frage mich, ob sich sie wohl auch zungenküssen würde, obwohl sie ja auch französisch total macht. Kann mich einfach nicht so recht daran gewöhnen, möglicherweise der Nachkommenschaft meines Vorgängers in ihrem Mund zu begegnen. Wie seht ihr das?
    Übrigens ist in dem Laden alles schön sauber und nett eingerichtet. Man darf das Bad benutzen und wenn man will, auch duschen. Fee selbst scheint auch sehr großen Wert auf Sauberkeit zu legen, ging, nachdem ich mich frisch gemacht hatte, selbst ins Bad und kam wenig später äußerst wohlriechend und mit einem feenhaften Lächeln auf dem Gesicht wieder zurück. Seid nett zu ihr, sie hat es verdient, leider klappt es mit dem deutsch noch nicht so gut, aber mit englisch kommt sie gut zurecht.
    Bis bald. Süße Fee!

  5. #5
    Casanova of Venezia
    Gast

    Standard Vorsicht Suchtgefahr

    Hallo Jack:D
    nun meine Vorredner nennen daß Kind beim Namen, ist einen Besuch mit Sicherheit wert die www.kernerstrasse.de. Ich persönlich schau gerne und regelmäßig in der Kernerstr.4 rein, da bewegst Du Dich durch das kunterbunte Ambiente der einzelnen Etagen, betrachtest Dir die Topfotos der Damen an den entsprechenden Eingangstüren und triffst bestimmt auch eine Entscheidung für Dich, vielleicht eine Favoritin :cool: oder sogar eine Stammdame ? Preise wurden schon genannt, ich finde die Kernerstr. 4 sollte unten im Hof noch mit einem Biergarten oder coolem Bistro ausgestattet werden, wäre noch eine phantastische Erweiterung für uns Stuttgarter Gemeinde oder Besucher, :D auf einen kleinen Umtrunk mit oder ohne Damen oder Vor.-nachbesuch.:p Fazit: Jack schau einfach mal rein, Wiederholungsfaktor 100%

    Ciao

  6. #6
    laki
    Gast

    Standard bei 2 besuchen bisher und nicht unbedingt begeistert

    hi,

    ich war bisher 2 mal dort, einmal bei nomiko und einmal bei ada.

    nomiko ist eher die rauhe, hatte sie schon etwas bremsen müssen beim franz. denn es war beinahe schon schmerzhaft (und nein, ich bin nicht überempfindlich). allerdings hat sie den service eingehalten, abschluss mit gb.

    was ada anbelangt, ist zwar recht hübsch aber die fotos sind schon im vorteilhaften bereich anzusiedeln. da sie über halsschmerzen klagte war nichts mit küssen (ist mir schon klar, dass sie einfach nicht wollte und ich gehöre bestimmt nicht zu den ungepflegten besuchern sondern kam dort frisch geduscht und rasiert an). gb war auch nicht, obwohl laut website es zu ihrem service gehört.

    also von meiner seite bisher eher gemischte gefühle, ist mir schon klar, dass viel mit sympathie zu tun hat, allerdings wie schon gesagt, woanders (auch bei asiatinen) hatte ich noch keine solche nichteinhaltung erlebt.

    interesssanterweise wurde mir beide male für den stundenservice 200.- euro abgenommen.

    nun ja, mal schauen was beim nächsten versuch passiert.

  7. #7
    ach nee
    Gast

    Frage Kernerstr.4?

    Was ist eigentlich aus der Chefin von dem Laden geworden? Die war wirklich
    heiß und hat wirklich alles mitgemacht. Weiß da jemand was?

  8. #8
    geilerstuttgarter
    Gast

    Standard Nomi

    Alles macht Nomiko nicht, aber vieles. Ist doch bei www.haus-nomiko.de drauf, dort steht nur mit Termin.

    War schon oft bei ihr, allerdings sind ihre Mädchen teilweise schon sehr attraktiv (Cheren, Cassi etc.) - ob sie da noch zum Zug kommt...

  9. #9
    ach nee
    Gast

    Daumen hoch Nomiko

    @ geilerstuttgarter
    Ich muß dir ein wenig widersprechen, Nomi macht wirklich alles, wenn man
    den richtigen Preis vereinbart.:D

  10. #10
    geilerstuttgarter
    Gast

    Standard Nomi

    Und wo ist dann Dein Bericht - jetzt hast Du mich neugierig gemacht!!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •