Die Ladies.de Community rund um Pay-Sex

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Natalie – erneut Tip Top

    Hallo werte Forumskollegen :-)

    Natalie (auch mal als Mona zwischendurch unterwegs) ist mir ja nicht unbekannt und nachdem sie bereits schon im Wedding, Pankow und Lichtenrade war, ist sie diesmal nach Neukölln gekommen

    Eine enorme Vielzahl von Berichten befinden sich hier mit ihren alten Handynummern:

    https://www.ladies-forum.de/search?s...ic%22%7D&ihv=1

    Darunter ist natürlich auch mein Berliner Bericht, aber da sie eine neue Nummer und neue Bilder hat, gibt es einen neuen Thread.

    Empfangen wurde ich gleich von Natalie im schwarzen Oberteil und knapper Hose und sie erkundigte sich gleich ob ich ihr Termin sei.

    Optik:

    Natalies Video in der aktuellen Ladies-Anzeige gibt sie zu 100 % natürlich wieder, wohingegen die super Hochglanzfotos extrem professionell gemacht sind.

    Auch Ihr WA-Profilbild zeigt sie ebenfalls 1:1 wie im wahrem Leben.

    Des Weiteren wirbt Natalie auf einem anderen Berliner Portal (Omello) als Claire mit ihrer schon oft genutzten weiteren Handynummer 0152-12084047 und hat dort ihre zuvor viel natürlicheren und schöneren Anzeigenbildern online gestellt, welche ihr auch in den anderen verlinkten Berichten noch sehen könnt.

    Allerdings hat Natalie im Gegensatz zum letzten Jahr doch ein kleines Bäuchlein bekommen (was natürlich auf allen Fotos nicht ersichtlich ist).

    Aber dies störte mich nicht im geringsten, denn allein ihr junges hübsches Gesicht und der schöne große (gemachte) Vorbau lassen dies schnell übersehen

    Setcard:

    27-28 Jahre – warum nicht ? Im Gesicht sogar nach meiner Meinung jünger aussehend

    151 cm – jawohl: super klein ohne Schuhe

    75 C weich – und gemacht, aber echt gut

    KF 36/38 – ja trifft es gut

    Verständigung auf englisch.

    Bis auf ihre neues kleines Bäuchlein war mir ja alles bekannt

    Um es gleich vorne wegzunehmen: Ich war spitz wie Nachbarn Lumpi.

    Dazu kam, dass egal was Natalie angestellt hat, ich hätte in jeder Stellung sofort jeweils nach ein paar Minuten schon kommen können

    Nach der obligatorischen Übergabe des Salär von 100/45 ging es unter die Dusche (leider allein – im letztem Jahr hatten wir dies auch mal zusammen gemacht).

    Anschließend entledigte sich Natalie ihrer schwarzen Klamotten und zeigte mir ihren tollen Körper mit dem erwähnten Bäuchlein.

    Wir begannen gleich mit dem Abtasten im stehen, wo ich ihre schönen Rundungen im Griff hatte und sie meinen Freund, während sei sich gleich erotisch über meine Brustwarzen hermachte.

    Dann gab es auch schon die ersten schönen Küsse bevor sie sich auf die Bettkante setzte und gleich mal mit einem Blowjob begann.

    Zwar nur am Ansatz, aber sehr gut für mich

    Wir wechselten dann aufs Bett, wo wir uns gegenüberlagen und gleich ein wenig weiter knutschten, wobei auch ZKs nicht fehlen sollten.

    Ich bespielte noch ein wenig ihre Brüste und schon machte sie sich wieder daran meine Freund mit einem geiler Blowjob zu verwöhnen.

    Wir gingen dann in die Missi über und vor dem einlochen bewunderte ich ihren Körper und dann beim Akt ihr hübsches Gesicht.

    Sie lächelte mich ab und zu an und dazu gab es weitere Küsse.

    Da ich mich dabei dann echt beherrschen musste, wechselte wir ins geile Doggy

    Sie hatte zwar ihren Po sehr weit oben, aber der Anblick im seitlichen Spiegel (wie eine Woche zuvor bei Dara) war sehr anheizend.

    Was folgte war klar: Auch hier musste ich mich sehr zurücknehmen und wir drehten ins sehr ausgiebige geile Löffelchen

    Auch bei Natalie fragte ich nach einem extra für das Finale

    Da ich wie erwähnt sehr spitz war und Natalie darüber hinaus ihr übrigens dazu getan hat, hatte wir anschließend viel Zeit für eine schöne angenehme Rückenmassage.

    Anschließend drehte ich mich herum und Natalie massierte nochmal gekonnt meinen Freund, welcher in sekundenschnelle wieder zur Hochform auflief.

    Dann war die Zeit um, aber da ich wusste, dass es kein zweites Mal für mich geben wird, beließen wir es dabei - ansonsten hätte ich glatt verlängert

    Und so stand ich nach der Abschlussdusche nach 50 min. wieder draußen vor der Tür.

    Fazit/Wiederholung:

    Ich kannte ja Natalie schon vom letztem Jahr und der erneute Besuch hat sich für mich sehr gelohnt – auch wenn es hätte ruhig etwas länger dauern können, aber mich hat halt alles sofort geil gemacht, was sie tat

    Natalie hat ein junges hübsches Gesicht, ist sehr klein, hat einen schönen Körper mit schönen (gemachten) Brüsten und etwas mehr Bauch als auf den Fotos, was mich aber überhaupt nicht störte – immerhin hab ich selbst kein Sixpack

    Sie machte alles, was ich mochte und das jeweils sehr gut.

    Natalie wird noch bis Samstag in Berlin bleiben und ab So. mal wieder in Beelitz/Schäpe arbeiten.

    Sie wird im kommenden März wieder nach Berlin zurückkehren und dann wieder in Neukölln absteigen – natürlich werde ich sie dann wieder besuchen
    Alle meine Erfahrungen sind natürlich rein persönlich in puncto Aussehen und Service und keine Garantie, dass es bei jedem Kunden auch so ablaufen muss
  • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
    Morgenla (15.01.2024), maik12353 (17.12.2023), garnele6 (16.12.2023), Harzer1200 (16.12.2023), Londo (16.12.2023), Hightower (15.12.2023), Angerfist (15.12.2023)

    #2
    Du sag mal Bäuchlein sie ist doch nicht schwanger oder?

    Kommentar


      #3
      Zitat von Günter gabriel Beitrag anzeigen
      Du sag mal Bäuchlein sie ist doch nicht schwanger oder?
      Wie kommt man denn auf so einen Quatsch ?

      Natalie hat ganz einfach am Bauch etwas zugenommen.
      Alle meine Erfahrungen sind natürlich rein persönlich in puncto Aussehen und Service und keine Garantie, dass es bei jedem Kunden auch so ablaufen muss

      Kommentar

      • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
        Günter gabriel (16.12.2023), Harzer1200 (16.12.2023)

        #4
        Ja ich hab sowas nämlich mal bei einer Thai erlebt Sie war nämlich schwanger hat es mit so einem Korsett versteckt. Beim ersten mal wie ich da war dachte ich naja willst dein Bäuchlein verstecken 4 Wochen später hin da hat sie wie ich sie fragte sag mal bist du schwanger? Ja geantwortet und gemeint na und! Bin dann wieder weg deswegen.

        Kommentar

        Lädt...
        X