Anzeige
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Juniormitglied
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    92
    Danke erhalten
    147
    Danke erhalten in
    45 Beitr.
    Danke gesagt
    20

    Standard München - Jessica

    Hallo,

    gestern hatte ich mal wieder einen Ausflug nach München unternommen. Da ich schon einen Beitrag im Nachbarforum verfasst habe, würde ich gerne an dieser Stelle auf den entsprechenden Bericht dort verweisen:

    https://huren-test-forum.lusthaus.cc...hreadid=266852

    Ich hoffe dass es erlaubt ist ;-)

    Für alle die nicht gerne in anderen Foren stöbern: Es war der absolute Hammer!!!

    Gruß, Dannyboy

  2. #2
    Vollmitglied Avatar von Pussyhunter69
    Registriert seit
    22.03.2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    169
    Danke erhalten
    183
    Danke erhalten in
    67 Beitr.
    Danke gesagt
    438

    Standard

    Einfacher für uns wäre es gewesen, wenn du den Bericht einfach hierher herein kopiert hättest.
    Im Alter haben Erinnerungen denselben Stellenwert wie in der Jugend die Träume.

  3. Der folgende User bedankte sich für diesen guten Beitrag:

    dannyboy80 (21.10.2019)

  4. #3
    Juniormitglied
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    92
    Danke erhalten
    147
    Danke erhalten in
    45 Beitr.
    Danke gesagt
    20

    Standard

    Ja, da hast du wohl Recht. Danke für dein Feedback. Zumindest stellenweise hätte ich den Text kopieren können. Am Ende des Berichts hatte ich einen Bezug zu einem anderen Bericht dort hergestellt, und das wäre hier im Forum sinnlos gewesen.

    Aber ja, in Zukunft werde ich die Berichte über meine Münchner Abenteuer hierher kopieren sofern die Dame auch auf Ladies.de eine Anzeige besitzt...

  5. Der folgende User bedankte sich für diesen guten Beitrag:

    Pussyhunter69 (22.10.2019)

  6. #4
    Juniormitglied
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    92
    Danke erhalten
    147
    Danke erhalten in
    45 Beitr.
    Danke gesagt
    20

    Standard

    Hallo Kollegen,

    endlich, endlich, endlich war es gestern wieder soweit. Ein erneutes Date mit Jessica und Ella stand auf dem Programm, auf welches ich mich schon die ganze Woche über gefreut habe.

    Tja, was soll ich noch sagen... die beiden haben einfach da weitergemacht wo sie letztes Wochenende aufgehört haben :-D
    Diesmal waren wir in Jessicas Zimmer welches meiner Meinung nach stimmungsvoller (mit variablen Lichtfarben) gestaltet ist und über einen schönen ledernen Liegestuhl verfügt.

    Aus der Dusche rausgekommen wurde ich von den beiden Mädels gleich mal auf den Liegestuhl geführt wo sie sich dann sofort über meinen Schwanz hergemacht haben. Das ist wirklich ein Bild für die Ewigkeit wenn diese beiden Schönheiten gleichzeitig den Schwanz lutschen. Ella hat das Ganze noch getoppt als sie anfing auch noch meine Eier in den Mund zu nehmen während Jessica weiterhin sich meinen Schwanz in den Hals schob. Das war so geil dass ich vergaß weiter zu atmen bis mir regelrecht schwummerig wurde. Dieser geniale Moment ist doch mit keinem Geld der Welt zu bezahlen dachte ich mir...

    Genauso pornomäßig ging es dann auf dem Bett weiter. Heftiges Rumgeficke, mal mit Ella, mal mit Jessica, dazu ein Gestöhne welches einen nur noch geiler macht. Ich liebe es wenn die Mädels laut werden :-D Der resultierende Orgasmus war Sinne raubend.

    Erschöpft legte ich mich hin und war der Meinung dass es für den Abend gereicht hat. Doch die Mädels waren da eindeutig anderer Meinung. Nach einer kurzen Verschnaufpause fingen die Beiden an wieder an mir herumzuspielen um mich zu einer zweiten Runde zu motivieren. Ich habe eigentlich nicht daran geglaubt dass es nochmal klappen würde, da ich mich vor diesem Date schon im Fitness Studio körperlich verausgabt habe. Doch diese beiden Sexbomben wissen ganz genau wie man einem Mann ordentlich einheizt. So wurde also wieder wild herumgevögelt bis aus mir der letzte Tropfen herauskam. Einfach der Hammer. Besser geht es nicht! Wenn das so weitergeht, dann kann ich wirklich bald die Privatinsolvenz anmelden. Die Beiden machen einfach süchtig.

    Glücklich und voll befriedigt trat ich die lange Heimreise an. Die vergangene Stunde ständig vor Augen, habe ich jedoch von der Fahrt so gut wie nichts mehr mitbekommen.

    Ich kann das nächste Mal nicht erwarten...

  7. Der folgende User bedankte sich für diesen guten Beitrag:

    Blondinenfan (27.10.2019)

  8. #5
    Neuling
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    14
    Danke erhalten
    19
    Danke erhalten in
    8 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Standard

    Da bucht jemand zum zweiten Mal einen Dreier bei der Dame und hat wieder ein gutes Date bei Jessica, obwohl die anderen Berichte vorsichtig formuliert eher durchwachsen sind. Vielleicht braucht es ja nur Ella als Aufpasser, damit das Date gut wird, die dann aber zu 180 € die Stunde. Oder es liegt an seiner auffälligen Berichtshistorie.

  9. #6
    Juniormitglied
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    92
    Danke erhalten
    147
    Danke erhalten in
    45 Beitr.
    Danke gesagt
    20

    Standard

    Ganz ehrlich, dieser Gedanke kam mir auch schon :-D
    Mal schauen ob ich es morgen schaffe Jessica ganz alleine vor die Flinte zu kriegen ;-)
    Werde auf jeden Fall wieder berichten sollte es soweit kommen...

  10. #7
    Juniormitglied
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    92
    Danke erhalten
    147
    Danke erhalten in
    45 Beitr.
    Danke gesagt
    20

    Standard

    Hallo,

    gestern gab es endlich das langersehnte Wiedersehen mit Jessica. Nachdem ich ja bereits zwei Mal das Vergnügen mit ihr und Ella hatte, wollte ich mir diesmal Jessica alleine vornehmen. Also wurde ein Date für 1h (200€) ausgemacht, und los gings...

    Von Anfang an wirkte Jessica auf mich etwas verändert - im positiven Sinne. Sie war relaxter, irgendwie authentischer, und einfach nur mega gut drauf. Das versprach also ein extrem geiles Date zu werden.

    Zunächst fing ich im Stehen an Jessicas Traumbody abzutasten... diese herrlich glatte und weiche Haut. Man merkt dass sie noch sehr jung ist. Da ist alles fest und knackig. Fühlte sich einfach nur extrem lecker an als ich anfing sie abzuknutschen und mich Richtung ihrer wunderschönen Pussy bewegte. Aufgrund ihres intensiven Feedbacks hat es sehr viel Spaß gemacht sie ausgiebig zu lecken.

    Dafür hat sie sich anschließend aber auch mehr als revanchiert. Der Blowjob war einfach nur HAMMER!!! Viel Augenkontakt, immer wieder zwischendurch echte Deepthroat Momente, und ihr Lächeln bzw. ihr Gesichtsausdruck sagte mir dass auch sie Spaß dabei hatte. Als ich meinte dass Jessica sich zum positiven verändert hat, dann meine ich genau das... sie wirkt absolut naturgeil, mit Spaß bei der Sache.

    Dem genialen Blowjob folgte dann die erste Runde in der Missionarstellung. Jessica ist so schön eng, dass ich zunächst ganz langsam anfing. Auch da wirkt Jessica so dass es ihr gefällt. Die ausgetauschten Zungenküsse bestätigten mein Gefühl immer wieder. Dann wurde das Tempo gesteigert und im Zimmer wurde es deutlich lauter, bis ich (leider etwas schnell) kam.

    Zum Relaxen etwas Smalltalk, und bald war ich wieder horny und bereit für die zweite Runde.

    Um auch Jessica auf Temperatur zu bringen fing ich wieder an ihre Pussy mit meiner Zunge zu verwöhnen, was auch sehr schnell funktioniert hat. So wie sie dabei abging war ihr Orgasmus nicht fern. Soweit wollte ich es jedoch nicht gleich kommen lassen, also überließ ich wieder ihr das Zepter und es folgte der nächste unglaubliche Blowjob. Es ist Wahnsinn wie geil die Frau blasen kann. Danach hat sie sich auf mich gesetzt und nen schönen langsam Ritt absolviert. Auch da wieder zwischendurch mit tollen Zungeküssen. Das große Finale erfolgte dann in Jessicas Liebingsstellung, die glücklicherweise auch meine Lieblingsstellung ist. Schön doggystyle, mit diesem göttlichen Anblick auf diesen wunderschönen Körper. Hab ihren Megahintern fest gepackt und dann richtig Vollgas gegeben, bis ich gefühlsmäßig explodiert bin. Das war richtig geiles Ficken, untermalt mit Jessicas grandiosem Gestöhne... einfach... unvergesslich. Bin mir sicher, man hat sie im ganzen Haus gehört. Einfach nur geil.

    Damit war das Date dann auch schon rum, und ich machte mich auf meine lange Heimreise. Jessica hat vor noch ein paar Wochen in München zu bleiben, und so freue ich mich schon auf unser nächstes Date...


    Gruß, Dannyboy

  11. Die folgenden User bedankten sich für diesen guten Beitrag:

    Blondinenfan (16.02.2020), Martinez (17.02.2020)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •