Anzeige
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Foren-Fachmann
    Registriert seit
    03.11.2010
    Beiträge
    627
    Danke erhalten
    330
    Danke erhalten in
    176 Beitr.
    Danke gesagt
    472

    Standard München - Ambient Rose - Helene-Wessel-Bogen 7 - allg.

    Kurze Bemerkungen zu Ambient Rose

    Letzte Woche wollte ich eine Dame besuchen.
    Zwei waren nicht zu finden, obwohl sie bei ladies gelistet sind (Jenny, Dilara).

    Zum Schluss versuchte ich es bei Inna: http://www.muenchenladies.de/Adresse...e-7440738.html
    Auf den Fotos gefällt sie mir besser. Bei der Begrüßung fragte ich, ob sie Inna sei. Sie zog kurz ihr Tuch nach unten, so dass ich ihr Tattoo an der Hüfte sehen konnte.
    Fazit: Sie hat mich nicht so stark angemacht, dass ich dafür 100€ ausgeben wollte. Einen Quickie für 50€ wollte ich nicht.

    Gestern am 1. Nov.:
    Wegen dem Feiertag waren anscheinend einige Frauen nicht anwesend.
    Linke Seite, 1. Stock: Gabi - nicht gelistet bei ladies. Ich fragte nach, ob bei 100€/30min ZK incl. sind. Nee, kostet 20€ extra. Da bin ich sofort wieder gegangen. Auf den Fotos habe ich sie nicht erkannt, der Busen hat eine ganz andere Form als auf den Fotos. Sie sieht in Wirklichkeit nicht schlecht aus, hat aber mit den Fotos wenig gemein.
    Linke Seite, 2. Stock: Name vergessen, sehr schlanke Lady. Ich fragte, ob sie die gewünschte Lady sei, sie meinte ja. Daraufhin ging ich sofort, die Frau hat ebenfalls wenig gemein mit den Fotos, definitiv kein skinny-Typ. Sie murmelte irgendwas von Brad Pitt. OK, ich sehe nicht ganz so gut aus wie Brad, aber ich gebe mich auch nicht als Brad Pitt aus.

    Eine dritte Chance gab es nicht, obwohl noch andere tolle Fotos in den Schaukästen hingen.

  2. #2
    Neuling
    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    13
    Danke erhalten
    18
    Danke erhalten in
    9 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Standard Endlich kommentiert das mal jemand .....

    Wir kennen das ja alle.
    Die Bilder im netz oder vor der Tür sind manchmal bearbeitet und oft nicht mehr aktuell.

    Aber am Helene-Wessel-Bogen scheint schon wirklich ein Muster erkennbar.
    Die Bilder und die Realität liegen oft so weit auseinander, dass man nur noch von Etikettenschwindel sprechen kann.
    Ich bin nicht oft dort, weil Freimann abseits meiner üblichen Wege liegt. Aber in den letzten 10 Jahren war ich doch 1-2x pro Jahr dort und bin fast jedesmal, ebenso wie im OP beschrieben, wieder unverrichteter Dinge wieder weggefahren.
    Es war praktisch jedesmal das Gleiche:
    Draussen das Bild einer hübschen jungen Dame gesehen, geklingelt und dann macht irgendeine nicht mehr ganz so junge Dame auf, die keinerlei - aber auch wirklich gar keine - Ähnlichkeit mit den Bildern hat.

    Ein paar mal bin ich schon ins Zimmer mitgegangen, weil ich einfach davon ausgegangen bin, mit der Hausdame zu tun zu haben.
    Dann betretenes Schweigen.
    Ich "Ähm .... wann kommt denn die xy?"
    Sie "Bin ich doch."
    Ich: (ungläubiger Blick)
    Sie: "Na was?"
    Ich: "Tut mir leid, aber ich gehe wieder"
    Und auch wenn ich an der Stelle auch schon mal eine dumme Antwort von der Dame bekommen habe, so ist es doch meistens so gewesen, dass die Ablehnung still akzepiert wurde.
    Klar, diese Damen müssen doch die gleiche Szene mehrmals am Tag erleben.

  3. #3
    Foren-Fachmann
    Registriert seit
    03.11.2010
    Beiträge
    627
    Danke erhalten
    330
    Danke erhalten in
    176 Beitr.
    Danke gesagt
    472

    Standard Ambient Rose / Mon Cherie

    Vor einigen Jahren war an gleicher Stelle das Mon Cherie.
    Meistens haben die Fotos mit der Realität überein gestimmt.

    Glücklicherweise bin ich standhaft geblieben und habe mein Glück in der nahe gelegenen Maria-Probst-Str. gefunden: https://www.ladies-forum.de/showthre...t-Str-43-Sarah

  4. #4
    Neuling
    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    13
    Danke erhalten
    18
    Danke erhalten in
    9 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Standard Unverändert

    Habe gestern extra einen Umweg auf mich genommen, um dem Ambiente Rose nochmal eine Chance zu geben.
    Habe an 3 verschiedene Türen geklingelt und konnte dabei 4 verschiedene Damen mit ihren Fotos vergleichen:
    2x war eine vage Ähnlichkeit vorhanden (vielleicht Bilder von einer jüngeren, schlankeren Cousine?)
    1x keine Ähnlichkeit (hier halte ich eine Verwandschaft für eher ausgeschlossen)
    1x komplett lächerlich: unveränderliche Kennzeichen wie Gesichtsform und Körperbau waren nicht einmal so ähnlich wie bei der Dame auf den Fotos im Schaukasten.
    Als ich die Dame darauf angesprochen habe, dass sie doch nichts mit der Person auf den Bildern gemein habe, kam tatsächlich bloß ein gelangweiltes Achselzucken.
    Kein Witz: sie hat mich angesehen, mit den Achseln gezuckt und dabei einfach abgewartet, ob ich nicht vielleicht doch noch Lust entwickle. War natürlich nicht der Fall.

  5. #5
    Foren-Fachmann
    Registriert seit
    03.11.2010
    Beiträge
    627
    Danke erhalten
    330
    Danke erhalten in
    176 Beitr.
    Danke gesagt
    472

    Standard Andere Tester, gleiches Erlebnis


  6. #6
    Neuling
    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    13
    Danke erhalten
    18
    Danke erhalten in
    9 Beitr.
    Danke gesagt
    0

    Standard 3 Jahre später immer noch keine Veränderung

    Weil ich zufällig in der Gegend war, wieder mal vorbei gesehen ...
    Wegen der wirklich fantastischen Bilder an drei Türen geklingelt und nicht ein einziges Mal auch nur eine vage Ähnlichkeit festgestellt.
    Was ist dort los?

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •