Die Ladies.de Community rund um Pay-Sex

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
Einklappen
Anzeigendaten
**VIOLETTA**ganz NEU**
Wendebrück 9
38110 Braunschweig
2. Stock Massage Club
Zur Homepage
0162-4649540
  • geimpft 
  • total rasiert 
  • westeuropäisch 
  • 69 
  • Franz b. Ihr 
  • FE 
  • Nylon 
Ich bin vollständig geimpft und lasse mich mehrmals in einer Woche testen....
...Für unsere Sicherheit.


Sinnliche Massagen und mehr...


Hallo, ich bin Violetta,

eine zärtliche Frau mit viel Einfühlsamkeit. Lass dich von mir entführenin eine Welt, wie du sie gerne hast.
Es ist Zeit für gefühlvolle Erotik in einer schönsten Form.
Ich biete erotische Massagen in private und diskreter Atmosphäre.
Du hast Sehnsucht nach zärtlichen Berührungen und möchtest Nähe spüren?
Dann lade ich Dich ein, den Zauber meiner Stilvollen Massage zu genießen.
Spüre mich auf Dir.
Spüre das schöne Gefühl samtiges Öls auf Deinem ganzen Körper. Spüre die Entspannung, das Loslassen, die Energie, das Verlangen und die Sehnsucht nach purer Erotik.
Spüre die Ekstase in die ich Dich versetze.

-GV und OV
-erotische Massage
-Body-to-Body Massage
-Ganzkörper Öl-Massage
-Fußerotik

Ich freue mich auf Dich.

Deine Violetta

0162-4649540 + WhatsApp
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    **VIOLETTA**ganz NEU** - You get what you see!

    You get what you see!

    Mich begrüßte das attraktive, exakt wie auf den Fotos aussehende Mäuschen. Die süße Osteuropäerin hat einen wohlgeformten, strammen und schlanken Junge-Frauenkörper, alles aufs leckerste da, wo es hingehört.

    Die insgesamt 30minütige Massage war Durchschnitt. Aber mal ehrlich: Wenn es uns nur darauf ankäme, könnten wir ja auch ne normale Kneterei für weniger Kohle buchen. Das, worauf ich mich freute, war klasse: Es gab erregendes und recht ausdauerndes B2B erst von hinten, dann von vorn, wobei die Süße im üblichen Rahmen berührbar war. Im Endspurt führte sich mich gekonnt mit gutem Timing ins heftige Happy End.

    Obwohl ich im Salon auch bereits einige andere sehr erregende "Geschäftsbeziehungen" habe, werde ich der an diesem Tag recht kommunikativen Violetta gerne einmal wieder einen Besuch abstatten!
    Zuletzt geändert von michelangelo50; 24.04.2022, 21:19.
  • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
    Geniesser_reif (02.10.2022)

    #2
    Liebe Leute,

    man(n) schreibt ja lieber nette Berichte...

    Aber was kommt im Regenbogen nach Violett - richtig: ultraviolett, unsichtbar ....

    Und was kommt beim Servicegedanken nach schlecht - richtig. unterirdisch.

    Sie sieht zum einen deutlich schlechter aus als auf den viel zu vorteilhaften Bildern, auch wenn wir hier auch nicht alle Adonis(röschen) sind, das Auge will ja auch was, wenn man dafür löhnt.

    Aber das Schlimmste: die "Massage" ist extremst unterirdisch, dilettantisch und unmotiviert.
    Man hat fast den Eindruck, sie sei in einer Art Rausch und will es hinter sich bringen .... Stimmung baut sich anders auf.

    Da versteht es sich von selbst, dass man auf die beworbenen Zusatzdienste gar keine Lust mehr hat und froh ist, wieder verschwinden zu können.

    Und tschüss!

    (P.S.: sehr schade, denn eigentlich ist dort bis vor einiger Zeit immer alles dufte gewesen ...)

    Kommentar

    • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
      Geniesser_reif (02.10.2022), Zappenduster (24.05.2022), foreverivan (05.05.2022), Willysy (05.05.2022)

      #3
      Moin, ich bin der Kollege vom Gieniesser200.

      Zur Örtlichkeit ist so wie von ihm beschrieben. Was ich komisch finde das es keine Betten gibt und die Matratze auf dem Boden liegt.
      Zu Violetta, ich finde man erkennt sie auf den Bildern wieder. Ihr Körper ist schlank und die Haut ist weich. Was dem B2B zugute kommt.
      Das man keine echte Massage erwarten kann ist ja fast klar. Sie hat mehr gestreichelt als massiert. Das B2B war angenehm.
      Wobei das meine erste B2B Massage war und ich jetzt so sagen kann das es nicht meins ist.
      Beim GV hat sie den aktiven Part übernommen und ich konnte mich an dem doch recht hübschen Körper erfreuen.
      Hinterher haben wir noch ein wenig gequatscht, was mit Deutsch sehr gut ging.

      Mein Fazit, für 80 Euro plus 50 Euro (GV) für die halbe Stunde ist das eines meiner Teuersten Date´s gewesen. Sie ist nett und wenn die Chemie passt auch sehr Unterhaltsam. Für das erste Mal bei ihr lief alles bestens ab.
      Es ist kein verbranntes Geld gewesen, aber für die Summe habe ich doch lieber längere Treffen mit anderen Damen.
      Wenn es nach Leistung geht würde ich sie wieder besuchen, wenn es nach Preis geht bin ich bei ihr raus.
      Ich wünsche allen ein schönes langes Wochenende und einen schönen Tag der Einheit.
      Wer Fehler finden will, findet auch welche im Paradies

      Stimmt die Chemie nicht, fällt die Biologie eben aus

      Kommentar

      • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
        eddieno (05.10.2022), Netzrenner (02.10.2022), Geniesser_reif (02.10.2022)

        #4
        Was schreibt denn der Gieniesser200 so zur Örtlichkeit?

        Ich finde nichts.

        Kommentar


          #5
          Zitat von entsamter Beitrag anzeigen
          Was schreibt denn der Gieniesser200 so zur Örtlichkeit?

          Ich finde nichts.
          Guckst Du hier:

          https://www.ladies-forum.de/forum/re...bsolutes-no-go

          Kommentar

          Lädt...
          X