Die Ladies.de Community rund um Pay-Sex

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Katie Ferrero - tolles Erlebnis

    Schon als ich ihre Stimme am Telefon gehört habe wusste ich, da will ich hin.
    Wir haben schnell einen Termin ausgemacht und ich war in kurzer Zeit bei ihr. Leider hatte sie nur 45 Minuten Zeit da dann schon andere Termine vergeben waren.
    Es empfängt eine wirklich hübsche Kroatin mit gutem deutsch.
    Anscheinend steht sie auf gf6, denn zarte küsse auf Mund, Hals und Ohren entlocken ihr ein leichtes Stöhnen. Sie liebt ZK und auch Berührungen am ganzen Körper. Ihr Blowjob war echt Superklasse und sie geht beim Akt richtig gut mit. Echt lieb und eine Wiederholung wert.
  • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
    Phallus (05.05.2024), Ejaculator (21.03.2024), Spatz (21.03.2024)

    #2
    Was hast du denn gezahlt für 45 Minuten mit ihr?

    Es grüßt Euer Spatz

    Kommentar


      #3
      Ich war heute bei ihr. 80 Euro für 30 Minuten.
      Die Bilder sind absolut aktuell, sie spricht deutsch und ist wirklich hübsch anzuschauen.
      Zierlich und sehr schlank.
      Bad wurde vorher und nachher angeboten, schöne Zimmer, Bad sauber, Handtücher vorhanden. Sie ist sehr freundlich, ihr blow job ist atemberaubend gut. Sie ist schön eng, geht gut mit und benutzt kein Flutschi.
      Sie lässt sich auch überall anfassen und hält die Illusion die gesamte Zeit aufrecht. Das hat man selten beim Pay Sex. Keinerlei Zeitdruck
      Ist mir eigentlich ein Rätsel warum sie nicht schon längst auf der Empfehlungsliste steht. Ich werde sie auf jeden Fall nochmal besuchen.

      Kommentar

      • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
        Ejaculator (21.03.2024)

        #4
        Ich dachte erst es würde sich um Katie handeln die lange bei Sonjas in Neunkirchen war! Oder um ihre jüngere Schwester kann jemand was dazu sagen?

        Kommentar


          #5
          Zitat von Thomassaar Beitrag anzeigen
          Ich dachte erst es würde sich um Katie handeln die lange bei Sonjas in Neunkirchen war! Oder um ihre jüngere Schwester kann jemand was dazu sagen?
          Es ist Katie - steht doch auch in der Anzeige.
          Sie ist seit einiger Zeit in Saarbrücken.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Thomassaar Beitrag anzeigen
            Ich dachte erst es würde sich um Katie handeln die lange bei Sonjas in Neunkirchen war! Oder um ihre jüngere Schwester kann jemand was dazu sagen?
            Sie wird einfach nicht älter 😉

            hier einer der anderen Threads dazu
            https://www.ladies-forum.de/forum/re...3%9Fe-kroatien

            Kommentar

            • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
              Spatz (22.03.2024)

              #7
              Ich war heute bei Katie. Ich hatte vor längerer Zeit schon mal mit ihr das Vergnügen, an einem anderen Ort. Sie ist mir sehr positiv im Gedächtnis geblieben, daher hab ich sie noch mal gebucht. Alles wie beim letzten Mal: sie ist sehr freundlich, empathisch, sehr schlank und hat eine tolle schlanke Figur. Aber das ist ja immer ein bisschen Geschmacksache. Sie ist sehr gepflegt, auch das Zimmer und das Bad sind sehr sauber.
              Kontaktaufnahme über Whatsapp war problemlos. Die Terminvereinbarung war unkompliziert, sie ist sehr zuverlässig. Sie antwortet immer so schnell wie es halt geht, Preise kamen auch direkt. Bei ihr gibt es nur "Paketpreise", alles inklusive - 130460 hab ich gebucht.
              Für meine Wünsche ist da alles drin. ZK, 69, BJ nach Belieben, GF6 und die üblichen Verdächtigen beim Stellungskampf. Da kann Mann nicht meckern. :-)
              Duschen ist möglich, zuerst auf Nachfrage, nach der Zeit hat sie es mir auch aktiv angeboten. Nachdem ich die Englein singen hörte, gab es noch eine liebevolle Massage und AST. Sie spricht sehr gut Deutsch.
              Sie ist wirklich eine super SDL, die die Illusion GF6 sehr gut rüberbringt. Sie geht leidenschaftlich gut mit. Wiederholungsgefahr 300%. Seid nett zu ihr!
              Ganz klare Empfehlung!

              Kommentar

              • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
                Ejaculator (22.03.2024)

                #8
                Ich glaube Katie hat sich eine Ladies Empfehlung verdient…💐

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Laura65462 Beitrag anzeigen
                  Ich glaube Katie hat sich eine Ladies Empfehlung verdient…💐
                  Auf jeden Fall!

                  Kommentar


                    #10
                    Verstehe das Prinzip der Empfehlungen sowieso nicht mehr. Gefühlt passiert hier nichts mehr so wirklich, selbst bei top besuchten und bewerteten Damen.

                    Bastian ?

                    Kommentar


                      #11
                      Anbei mal noch mein Bericht, den ich letzte Woche bereits anderswo gepostet hatte.


                      Gute 1,5 Jahre nach meinem ersten Besuch bei Katie gab es letzte Woche endlich die B-Probe. Viel hat sich tatsächlich nicht geändert, aber zumindest der Ort. Die mir zuvor unbekannte Location in der Saarbrücker Straße 110 in Brebach ist leider etwas sehr öffentlich - man muss einen belebten Parkplatz durchqueren - aber sonst sehr sauber und schön anzusehen. Die Terminvereinbarung war denkbar unkompliziert und freundlich via WhatsApp. Zuverlässigkeit ist mir sehr wichtig und da konnte zumindest ich mich sich auf sie verlassen. Ein Getränk durfte ich mir von den bereit stehenden auch direkt nehmen. Die Dusche wurde mir angeboten, aber nicht benötigt.

                      Katie hat ein gutes Gedächtnis und mich gleich wiedererkannt. Auch sie hat sich nicht großartig verändert und weiterhin einen klasse Body mit schönen langen Beinen und einem grandiosen Hintern, der mich buchstäblich zum Höhepunkt bringen würde. Die aktuellsten Bilder in der Anzeige kommen gut hin. Übergeben wurden 130€ für eine Stunde, die ich großzügig überziehen durfte, da ich das Glück und Katie das Pech hatte, dass der Anschlusstermin absagen musste.

                      Das zärtliche Annähern im Stehen ist immer noch nicht wirklich ihr Ding und leider entledigte Katie sich auch direkt ihrer Dessous als sie es sich auf dem Bett bequem machte (auspacken macht ja schon Spaß ) und ich tat es ihr gleich. Wir unterhielten uns kurz und begannen dann mit zärtlichen Küssen und dem gegenseitigen Erkunden. Aufs Französisch reagierte sie immer noch sehr empfindlich und revanchierte sich anschließend und ausdauernd mit einem der besten Blowjobs an die ich mich erinnern kann, inklusive Deepthroat und auch die zwei Freunde darunter wurden nicht vernachlässigt. Ein wenig Zahn war bei der besonders tiefen Aufnahme zu spüren, aber sonst war es wirklich sehr geil und ich hätte entgegen vieler anderer Damen hier auch schon fast abgeschossen.

                      Der GV selbst war ausgezeichnet, ohne Einsatz von Flutschi setzte sich Katie auf den gummierten Helden und begann in Reiterstellung. Irgendwann wechselten wir in die Doggy in der sie mich mit einem unfassbaren Blick ansah und anfeuerte. Ich war an diesen Punkt recht überreizt und hatte schon die Befürchtung, es nicht zu schaffen zu kommen, aber Katie bugsierte mich wieder auf den Rücken und setzte sich diesmal in Reverse Cowgirl auf mich und ließ es klatschen so wie ich es seit Jasmin nicht mehr erlebt habe. Mit diesem wahnsinns Hintern vor mir zu sehen wie sich ihre Schamlippen an meinem Schwanz hoch und runter schieben und parallel diese körperliche Stimulation zu erleben während Katie glaubhaft und laut stöhnte gab mir dann den Rest und ich spritzte fulminant ab. Katie molk mich noch für eine gute Minute ab, lehnte sich zurück und wir kosteten die körperliche Nähe nach der vollbrachten Tat noch etwas aus.

                      Nach anschließender Reinigung ihrerseits lehnte ich die angebotene Massage ab, da mir mehr nach Zärtlichkeiten war und genoss die fortwährende Liebkosung und die Komplimente mit denen ich überhäuft wurde, während wir uns über dieses und jenes unterhielten. Irgendwann riss ich mich dann mit deutlich überzogener Zeit doch noch von Katie los und verließ wohlgestimmt und sehr befriedigt die Location. Wenn ich irgendwo kritisieren müsste, dann dass die ZK mit etwas mehr Z bzw. generell inniger hätten sein können, aber sowas ist immer eine sehr individuelle und persönliche Sache und generell gab es immer und viele Küsse, das war kein Problem. Positiv hervorzuheben ist, dass ich im Gegensatz zum Erstbesuch dieses Mal nichts von Zigaretten mitbekommen habe. Generell war die Hygiene absolut anstandslos und top.

                      Insgesamt ist Katie zu einer der am einfachsten zu empfehlenden Damen in Saarbrücken geworden, bei der man kaum etwas falsch machen kann. Zudem gibt es Vollservice ohne nervige Extra-Liste zu vernünftigen Preisen (80€/30min, 130€/60min). Wäre sie an einer zentraler gelegenen Location, wäre ich sicher schon früher wieder vorstellig geworden bzw. generell häufiger bei ihr.

                      Kommentar

                      • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
                        Spatz (24.03.2024)

                        #12
                        Der Supermarkt hat zwei Parkplätze, einen auf der Seite des Eingangs und einen weiteren auf der Rückseite. Den erreicht man auf der gleichen Straßenseite, die Zufahrt ist nur 5 Meter weiter. Dort ist es ruhiger. Man ist dann auch gleich auf der richtigen Seite und hat nur ein paar Meter zu Fuß bis zum Gebäude. Insgesamt ist dort aber sehr anonym, wenn man nicht gerade um die Ecke wohnt.

                        Kommentar

                        • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
                          Spatz (24.03.2024), disillusioned (24.03.2024)

                          #13
                          Nicht mehr so gut. Ich war schon mehrmals bei ihr. Am Anfang war sie bemüht und hat auch einiges zugelassen. Mittlerweile immer, da nicht so fest ,das nicht und nein mach so. Beim Blasen immer schön zwischen die Beine damit man an nichts rankommt, wobei sie gut bläst. Ich habe den Eindruck wenn sie denkt den habe ich sicher lässt die Motivation nach. Ach ja, Quatschen kann sie auch gut und viel.

                          Kommentar

                          • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
                            Spatz (24.03.2024), Ejaculator (24.03.2024)

                            #14
                            Katie ist für mich immer ein Brett, auf das man sich verlassen kann.
                            Vorher hab ich sie früher in NK besucht, jetzt hausiert sie in SB. In SB war ich heute das erste mal bei Ihr. Leider hat sie hier für die halbe Stunde auf 100€ aufgeschlagen. Dafür sind hier aber ZK und andere extras inklusive.

                            Zum Akt: Wie immer erst mal etwas Smalltalk mit Streicheleinheiten und leichten ZK. Danach ein Blaskonzert, welches es in sich hat. Hier muss ich Landauer recht geben, dass diesmal kein 69 möglich war, da sie sich (das erste mal seitdem ich sie besuche) zwischen meine Beine positioniert hat.

                            Der Akt danach war aber wie so oft mit ihr unbeschreiblich. SIe hat richtig Spaß am Sex, man merkt ihr das an, wie sie dabei an sich rumspielt. Zweimal meinte Sie, dass sie gekommen sei. Beim vorherigen mal hab ich es ihr nicht geglaubt, wobei das sehr gut gespielt wäre. Heute habe ich aber gemerkt, wie ihre Muskeln an ihrer Vagina zusammenzuckten, sodass ich mich in der Missionarstellung in ihr(bzw. das Gummi) entleert habe. Sowas geiles hab ich seltenst erlebt. Selbst wenn es gespielt war, ist es mir vollkommen egal, da die Illusion bei mir komplett da war. Es fühlte sich an, als ob man mit einer guten Freundin schlafen würde.

                            Kommentar

                            • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
                              Spatz (07.05.2024), Ejaculator (04.05.2024)

                              #15
                              " Leider hat sie hier für die halbe Stunde auf 100€ aufgeschlagen"

                              Naja. Wer Ferrero früher in nk besucht hat, weiss, das sie viel zu bieten hat und immer noch emsig von uns besucht wird. Auch wenn sich der Preis den jetzigen Gegebenheiten anpasst und auch in Zukunft anpassen wird. Wenn alle so wären wie sie, bräuchten wir dieses Forum nicht mehr und würden jeden Tag grinsend durch die Gegend rennen.

                              Kommentar

                              • Die folgenden User bedankten sich für den guten Beitrag:
                                Spatz (13.05.2024), Ejaculator (06.05.2024), wildboy (06.05.2024)
                              Lädt...
                              X